Frage von OreoCupcake16, 56

Hallo also ich selber habe 2 meeris. Und ich wollte mal wissen wie ihr so zum Thema Trockenfutter steht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kosmodragon, 10

Ich verfüttere gar kein Trockenfutter, in Innenhaltung ist das aber auch unnötig! 

Getreide, Zucker, Salz, Honig, Nebenerzeugnisse, Mellasse und Pellets sollten auf keinen Fall im Trockenfutter enthalten sein, dazu sollte es nur für Meerschweinchen die ich Winter draußen sind oder für schwangere Meeris als Kraftfutter gegeben werden, also seeehr wenig 

Meine bekommen Heu, getrocknete Kräuter, Erbsenflocken  (als Leckerlie)  und gaaaanz viel Gemüse :)

Kommentar von Kosmodragon ,

*auch 

Antwort
von HikoKuraiko, 18

Meine bekommen keines AUßER eine Mischung aus Saaten und getrockneten Kräutern im Winter als Leckerchen (2x die Woche 1-2 Hände voll). Das aber auch nur weil sie das ganze Jahr über draußen leben.

Ansonsten gibs eben viiiiiel Gemüse (im Sommer ausschließlich wiese) und Heu. Trockenfutter in dem Sinne brauchen sie auch überhaupt nicht. Man kann als Leckerchen mal 1-2 Erbsenflocken oder getrocknetes Gemüse geben oder auch getrocknete Kräuter (da aber auch nicht zu viel von wegen der Blasenstein problematik).

Kommentar von OreoCupcake16 ,

Danke

Antwort
von tiermensch3, 10

Trockenfutter ist ein No-Go einfach nur Schädlich!

Antwort
von Muggelchen71, 16

Meine Meeries bekommen viel Heu und viel Grünfutter wie Fenchel, Möhren, Gurke, Löwenzahn, Salat, Paprika, Zuccini. Körnerfutter gibt es recht wenig.

Sie haben einen riesigen Auslauf und sind sehr glücklich und gesund.

Kommentar von OreoCupcake16 ,

Danke dann weiß ich ja Bescheid

Antwort
von HoIIy, 18

Keins nehmen ich gebe meinen Meeris täglich Heu und Frischfutter weil in Trockenfutter ist so viel Getreide da brauchen die garnicht :)

Antwort
von LotteMotte50, 4

Ich habe am Anfang den Fehler gemacht und meinen Meerschweinchen Trockenfutter gegeben

eine Tierärztin hat mir aber gesagt das dass Trockenfutter total ungesund ist und auch dick macht also rate ich davon ab 

Antwort
von NoLies, 21
Kommentar von OreoCupcake16 ,

Danke

Antwort
von Burby, 2

Also ich finde Trockenfutter nur im Notfall gut!

also Frischfutter ist selber für Meeris besser und ein Traum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community