Frage von Terranort, 36

Hallo allerseits. Ich habe eine Frage bezüglich Vorbestellungen auf Amazon. Weiß vllt. jemand wie das ist wenn man per EC-Card etwas vorbestellt, ohne nenn Pin?

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 17

"Bestellen per EC-Card" das gibt's nicht.
Da du dich anscheinend gar nicht auskennst mit Konten und Zahlungsarten, drängt sich die Frage auf, ob du volljährig bist?
Amazon ist ab 18J!

Zum eigenen Schutz sollte jemand, der sich gar nicht auskennt mit Zahlungsarten, besser die Finger von Online-Geschäften lassen!

Kommentar von Terranort ,

Nur weil ich keine Ahnung habe, wie das ganze funktioniert weil ich mich mit der Materie noch nicht auseinandergesetzt habe, heißt das noch lange nicht, dass ich nicht volljährig bin. Irgendwo muss man ja wohl anfangen. Heisst das jetzt also für mich, dass das ganze per Bankeinzug nicht funktioniert?

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Ich beantworte hier tagtäglich Fragen zum Thema Amazon und glaub mir, solche Fragen wie deine, das ist typisch für Minderjährige ;-)
Ja, irgendwo muss man anfangen; der sinnvollste Anfang wäre, die AGB / Hilfe von Amazon zu lesen. Da findet man zuverlässig ALLE wichtigen Info's, auch zu Zahlungsarten.
www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=hp\_left\_v4\_sib?ie=UTF8&no...

Ok, die Zahlungsart "Bankeinzug" (nicht "EC-Card") wird von Amazon bei den meisten Kunden akzeptiert, aber nicht bei allen. Bei neuen Kunden oder Kunden mit nicht ausreichender Bonität es oft so, dass zunächst nur Kreditkartenzahlung akzeptiert wird; das hängt ab vom Scoring des Kunden. Was bei DIR akzeptiert wird (vorausgesetzt du bist volljährig), das entscheidet Amazon.

Antwort
von Lupulus, 25

1. Mit EC-Karte (oder deren Nachfolger, denn EC-Karten gibt's nicht mehr) kann man nix vorbestellen, und auch nix kaufen, weder bei Amazon noch sonst wo im Internet.

2. Man kann aber Bezahlen per Lastschrift. Dazu braucht man nur ein Girokonto.

3. Was meinst du mit "wie das ist"?

Kommentar von 11erDoedel ,

Geh mit ner waffe in die bank, dann gehts auch ohne pin m8

Kommentar von Terranort ,

Sorry, ich hab wenig Ahnung. Dort steht halt per Bankeinzug bei Zahlungsart. Was heisst das dann genau?

Kommentar von Lupulus ,

Das heisst, der Verkäufer holt sich den Betrag von deinem Girokonto. Du gibst die Daten an, das war's. 

Falsche Abbuchungen (die du nicht erlaubt hast) kannst du mit Hilfe deiner Bank 8 Wochen lang zurück holen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten