Frage von diedahinten, 34

Hallo allerseits! Erst Minijob, dazu noch Teilzeitjob UND ggf. Freiberuflichkeit - wie sieht das steuerlich aus?

Ich habe zurzeit einen Minijob und werde im August dazu eine Teilzeitstelle beginnen. Zusätzlich überlege ich derzeit, ein selbstgeschriebenes Kinderbuch als Kindle E-Book zu veröffentlichen. Falls ich dann Einnahmen hätte - die dann wohl aus freiberuflicher Arbeit wären -, wie sähe das dann steuerlich aus? Würden die gemeinsam mit dem sozialversicherungspflichtigen Teilzeitjob versteuert? Also kämen sozusagen einfach aufs Brutto drauf?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!

Antwort
von kabatee, 16

Minijob und Teilzeit Job geht leicht. Mini wird nur normal besteuert, Teilzeitjob wie ein normaler Job. Aber! Selbstständigkeit dazu da gehst du am besten zu einem Steuerberater der kann dir darüber mehr sagen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten