Frage von Joanna1983, 16

Hallo alle Zusammen! Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Drucker. Was sind gute Anknüpfungspunkte, was könnt ihr empfehlen?

Ich bin im Moment total erschlagen von der Informationsflut im Netz. Könnt ihr mir helfen? Worauf sollte ich achten? Was könnt ihr empfehlen? Danke schon mal!

Antwort
von funcky49, 8

Eine Empfehlung kann man nur aussprechen, wenn man weiß, welche Anforderungen Du an einen Drucker hast.

Zuerst mal die wichtigsten Fragen:

- Preisbudget

- sehr geringe Verbrauchskosten wichtig

- Welche Funktionen? (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen)

- Häufig Farbfotos in guter Qualität drucken?


- Anzahl Druckseiten / Monat

- Duplex-Druck (automatisch 2-seitig drucken)

- LAN Anschluss (Kabelverbindung zum Router)

- WLAN (drahtlose Verbindung zum Router)

- WLAN Mobile Connect (für Tablet/Smartphone - welches Betriebssystem auf Tablet/Smartphone?

- Papierformate? A4, A3

- Drucken über das Internet (z.B. Google Cloud Print)

Antwort
von jogibaer, 5

Kauf einen Drucker mit 4 Patronen drin. Alles andere wird viel teurer. Für Fotodruck empfehlen die Hersteller drucker mit 5 oder sogar 6 versch. Patronen, doch das braucht es normaler weise nicht.

Die günstigen Drucker haben nur 2 Patronen drin, eine für schwarz und eine für die 3 Farben. Sobald eine Farbe leer ist, musst du den Rest fortwerfen und eine neue Multipatrone kaufen, weil sonst der Drucker stillsteht. Patronen kaufen ist immer sehr teuer.

Wichtig ist, dass der Drucker eine Standby Taste hat, das spart Strom und die Druckerdüsen trocknen so weniger schnell ein.

Ob es A4 oder sogar ein A3 Drucker sein soll, musst du selber entscheiden. Meistens genügen die A4 Drucker vollauf.

(A4 das sind die normalen Schreibblätter.)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten