Frage von Zuckerblumen, 11

Hallo, ab wie vielen Jahren darf man einen Club/Disco in Spanien besuchen?

Meine Freundin und ich wollen heute ins Luminata in Murcia gehen. Sie ist jedoch erst 16 Jahre alt und ich 18. Kann man da mit einer Vollmacht oder Ähnlichen hinein kommen, weil wir das in unserer Heimatstadt mit einer solcher Jugendschutzerklärung rein kommen. Danke im vorraus

Antwort
von mambero, 11

Muttizettel gibt's in Spanien nicht.

Lt. Gesetz kommt man in Clubs ab 18 rein, manche Clubs haben diese Altersgrenze weiter erhöht, z.B. auf 21, je nachdem, welches Publikum sie bevorzugen. Es gibt auch Matineen, d.h. Veranstaltungen am früheren Abend, wo Jugendliche rein dürfen, da wird aber kein Alkohol ausgeschänkt und normal sind eben Erwachsenenveranstaltungen von Jugendveranstaltungen getrennt.

Vorteil für Euch: meist sehen Mitteleuropäer älter aus als Spanier im gleichen Alter, also könnt ihr ggf. mit 16 schon als 18-Jährige durchkommen.

Das kommt aber drauf an. Wenn der Clubbesitzer erwischt wird, ist er seine Lizenz los. Es ist nicht mehr so wie vor ein paar Jahren, als noch oft ein Auge zugedrückt wurde. Teilweise eben auch wg. Anhäufung von Vorfällen mit betrunkenen Touristen aus nördlicheren Gefilden, inkl. Balkoning (also betrunken vom Hotel-Balkon in den Pool springen; mit mehr Toten und Schwerverletzten als bei Stierläufen; nur unter ausländischen Touristen verbreitet), Massenschlägereien inkl. mit der Polizei, überhand nehmender pauschal organisierter Sauftourismus usw. Wie man in den Wald hereinschreit, kommt es eben wieder raus, d.h. man sieht jetzt genauer hin.

Von daher: 50/50. Lt. Gesetz keine Chance, ihr seht jedoch normalerweise im Vergleich zu Spaniern älter aus, alleine schon aufrgund der tendentiell etwas größeren Körpergröße.

Ausschlaggebend kann aber eben auch das Programm der Disco sein. Ob heute Studentenfeiern oder Jungesellen-Abschiede oder Strips anstehen...

Antwort
von Espana, 6

Laut Jugendschutz in Spanien erst ab 18 Jahren.

Auch ein Vollmacht wird normal nicht anerkannt.

Dem veranstalter drohen bei Kontrolle hohe Strafen (ab €5.000, 00)

Minderjährig
ist man in Spanien bis 18, als jugendlich gilt man zwischen 15 und 24
Jahren, wobei Personen zwischen 15 und 17 Jahren als Kinder oder
Jugendliche eingestuft werden.
Unter
18-Jährige dürfen während der Nachtzeit nicht in eine Disco, Bar,
Nachtclub oder in ein Theater gehen, Ausnahmen kann es geben, wenn die
Minderjährigen von ihren Eltern oder einem anderen
Erziehungsberechtigten begleitet werden. Auch der Besuch einer
Tanzveranstaltung während der Nachtzeit ist Kindern und Minderjährigen
ohne Eltern oder anderen Erziehungsberechtigten nicht gestattet. Es gibt
jedoch eigene Tanzveranstaltungen für Kinder und Jugendliche bis 18,
wobei hier aber der Verkauf von Alkohol sowie das Rauchen nicht
gestattet ist.
Alkohol:
Der Verkauf von Alkohol jeder Art ist an Personen unter 18 nicht
erlaubt, auch der Konsum ist verboten. Einzelne Regionen haben aber
mitunter ihre eigene Regelungen. So ist zum Beispiel der Verkauf und die
Lieferung alkoholischer Getränke bis zu 18 Volumenprozent an unter
16-Jährigen verboten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community