Frage von lLuer, 24

Hallo, wie melde ich mich bei einer berufsvorbereitenden bildungsmaßnahme an, wenn ich Sozialhilfe von der kreisagentur bekomme?

Antwort
von isomatte, 11

Da solltest du erst mal einen Termin zu einem persönlichen Gespräch mit deiner / deinem Sachbearbeiter machen,der wird dann im Endeffekt entscheiden ob es da eine Möglichkeit für dich gibt,dass muss individuell entschieden werden !

Kommentar von lLuer ,

Ja aber wer ist denn mein persönlicher Sachbearbeiter?  

Kommentar von isomatte ,

Wenn du Sozialleistungen bekommst kann ja nur das Jobcenter oder das Sozialamt für dich zuständig sein !

Da solltest du ja zumindest schon einmal zu einem persönlichen Gespräch gewesen sein und wenn nicht,dann nimmst du deinen Bescheid zur Hand,darauf steht dann zumindest wer für dich zuständig ist und eine Telefonnummer sollte da auch stehen.

Diese rufst du dann an und machst einen Termin aus.

Es kommt dann immer darauf an ob eine Erkrankung bei dir vorliegt oder nicht,denn dann könnte dann tatsächlich evtl.vorrangig die RV - für dich zuständig sein,wenn du die Anwartschaftszeiten erfüllt hast und eine Notwendigkeit für eine Umschulung bestehen würde.

Antwort
von Kamihe, 13

Sie müssen einen Antrag bei der Rentenversicherung stellen.

Kommentar von lLuer ,

Das heißt ich stelle einen Antrag wegen der BvB bei der Rentenversicherung an?

Kommentar von Kamihe ,

Ich musste, auf Grund einer leichten Behinderung, auf Anraten der Agentur, einen Antrag bei der RV stellen.

Kommentar von lLuer ,

Ok danke dir für die infos

Kommentar von loema ,

Wenn du normaler Schulabgänger ohne Ausbildungsplatz bist, dann ist die Rentenversicherung nicht zuständig sondern deine Sachbearbeiterin beim Jobcenter.
So wie es oben geschildert ist, trifft das nicht auf dich zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten