Frage von X7FF7, 31

Hallo , wie kann ich datein z.B .bat datein aus dem start verzeichniss löschen?

copy datei.bat "%userprofile%\STARTM~1\Programs \Startup"

Antwort
von wotan38, 1

Die meisten Programme werden über die Registry gestartet und stehen gar nicht im Startverzeichnis. Das Entfernen solcher Einträge aus der Registry geht zwar ohne Hilfsmittel (mit dem im System vorhandenen Registry-Editor regedit), setzt aber Kenntnisse über den Aufbau und Arbeitsweise der Registry voraus. Sich so unbedarft daran zu schaffen machen, ist die einfachste Art das System zu zerschießen. Also: Entweder es bleiben lassen oder sich hinreichend gründlich in die Registry einarbeiten.

Antwort
von Palladin007, 13

Lösch die Datei doch einfach?

Der Pfad steht doch schon im copy-Befehl, den aufrufen, Datei auswählen und löschen.

Oder der del-Befehlt zum Löschen einer Datei

Antwort
von 1Friend4u, 19

Mit Programmen wie CCleaner oder AVG Tuneup lassen sich Autostartprogramme deaktivieren. Das geht schnell und einfach.

Kommentar von X7FF7 ,

und ohne extra programm ? 

Kommentar von 1Friend4u ,

CCleaner ist ein extra Tuningprogramm, dort einfach im Extras/Autostartmenü die Einträge deaktivieren.

Kommentar von X7FF7 ,

das muss auch ohne extra programm gehen 

Kommentar von 1Friend4u ,

Ja, in der Registry die Einträge unter Schlüssel "Run", aber wer nich die Erfahrung hat sollte besser Finger von Registry lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten