Frage von nirtak90, 628

Hallo :) Wer hat Erfahrungen mit HCG Globuli Gonadotropin C30 als Hungerbremse/Appetittzügler?

Hallo :) Wer hat Erfahrungen mit HCG Globuli Gonadotropin C30? Vorallem mit einer erhöhten Kalorienanzahl von ca. 1000 bis 1200 Kalorien? Ich nehme diese seit circa zwei Wochen mehr oder weniger als Hungerbremse und habe obwohl doch eigentlich nur 500-800 maximal bei der HCG Diät erlaubt sind trotzdem abgenommen. Nicht so viel wie normalerweise aber 2,5 Kilo waren es trotzdem. Kann es sein, dass die erhöhte Kalorienzahl gar nicht das Problem ist, sondern nur die Kohlenhydrate und Fette? Ich würde gerne dem Jojoeffekt vorbeugen und habe vorallem deshalb die Kalorienzahl erhöht.

Etwas Angst mal zu Sündigen mit Kohlenhydraten hab ich schon, obwohl ich mir denke, dass ich unmöglich von einem Ausrutscher alles wieder auf den Hüften haben kann?

Danke für eure Antworten :)

Allles Liebe

Antwort
von Mignon4, 571

Dem Jojo-Effekt wirst du auf diese Weise nicht entkommen. Du wirst auch mit Fressattacken konfrontiert werden, weil dein Körper Mangelerscheinungen entwickeln wird. Langfristig sind diese Produkte pure Abzocke und gesund sind sie natürlich auch nicht.

Spare dein Geld, ernähre dich gesund und ausgewogen und treibe Sport. Das ist die gesündeste und effektivste Methode, um langfristig Gewicht abzunehmen.

Kommentar von reginarumbach ,

ja, ja und nochmals ja. so ist es einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten