Frage von langhaarloser, 38

Hallo , ma ne bescheidend einfache Frage an einen Glatzenträger . Welches Enthaarungsmittel kann ich unbeschadet zum wiederkommende Haare verwenden ?

Ich habe mich entschlossen , anstelle einer Kunsttapete/Kunstrasen/Dachpappe oder auch umgangsdeutsch "Pfiffi" genannt , eine Glatze zu tragen .

Aber das dauernde Rasieren der jetzt wiederkomenden Häarchen ist jetzt lästiger und dauert länger als das Rasieren des Rest vom Gesicht .

Wer von euch der Glatzenträger ist oder die selben Problemchen hat wie Meinereiner , kann mir ein Mittel empfehlen , das mich nicht danach zum Streichholzkopf macht :-))) ?

Antwort
von pedroxdkd, 28

Also ich brauche zum Rasieren des Kopfes nicht viel länger als zu dem des Gesichts. Mit Routine geht das irgendwann sehr flott

Kommentar von langhaarloser ,

Gut , das mag ja sein , aber es gibt doch sonst für jede Sache ein Mittelchen . Warum ist das für Glatzenträger so anders? 

Ich erwarte ja keine Wunder , aber mal wenns schnell gehen soll , Creme oder Tinktur drauf und weg ist das "Unkraut" . 

Antwort
von Jumpy123, 13

mit Laser wär ne dauerhafte Option aber sehr kostspielig vermute ich.

Kommentar von langhaarloser ,

Aber spätestens alle 2 Tage 15 Minuten einmal um meinen Planeten mit dem Elektrorasierer . Gut das ich Rentner bin und Zeit habe :-)

Kommentar von Jumpy123 ,

aber die Glatze einschäumen und rasieren macht mir auch spaß.

Antwort
von Raketenbaum, 20

Leider gibts da keine einfache Methode um für ne länger Zeit oder dauerhaft den Kopf blank zu lassen. Wer das Geld hat, kann sich die Haare weglasern lassen mit IPL-Geräten etc. Ist aber teuer und die Frage ob die einem das auch am Kopf machen. Da bleibt nur Rasieren...

Kommentar von langhaarloser ,

Hallo Raketenbaum , 

mal  Ehrlich , da kann man in der Medizin mittlerweile jedes Gen analysieren ,vermehren etc. , aber so ein "einfache" Sache wie Haarentfernung , da scheiden sich die Geister ? 

Nicht ganz nachvollziehbar für Otto Normalverbraucher ... 

Trotzdem Danke für deine Info .

Uns "Widder" trennen übrigends auf den Tag genau nur 36 Jahre 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten