Frage von Shinpanse, 77

Kennt sich wer vielleicht mit Multikochern aus und kann mir verraten, ob es einem echt die Arbeit in der Küche erleichtert?

Hallo, kennt sich wer vielleicht mit Multikochern aus und kann mir verraten, ob es einen echt die Arbeit in der Küche erleichtert? Was kocht und backt ihr damit regelmäßig und welches Gerät benutzt ihr dafür?

Ich bin gerade am überlegen einen Multikocher mein Schwester zur Hochzeit zu kaufen und wollte vorher paar Meinungen dazu hören.

Danke im Voraus! Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnnaRosa47, 46

Hallo Shinpanse, was genau meinst du denn mit Multikocher? Redest du von Thermomix und Co? Die erste Frage die du dir da stellen solltest ist wieviel das kosten soll. Der Thermomix kostet über 1000€ und braucht einige Wochen Lieferzeit bis er ankommt. http://thermomix.vorwerk.de/home/ Günstiger ist der Krups Prep&Cook und der kommt auch schneller an. Kostet aber auch noch rund 700€. Sonst findest du auch Geräte von Kenwood und Co. um die 300€. Kannst ja mal hier nachlesen: http://multikocher-test.com Stiftung Warentest hat dazu neulich mal nen Test rausgegeben. https://www.test.de/Kuechenmaschinen-mit-Kochfunktion-Drei-von-neun-sind-gut-494... Da hat auch der Prep&Cook von Kenwood gewonnen, glaube ich.

Kommentar von Shinpanse ,

Danke für die schnelle Antwort. Ich werde mich mal auf den Seiten durchstöbern und mal die testberichte lesen. 
Grüße

Antwort
von HalloSimonHier, 11

Für Profi-Köche kommt ein Multikocher sicherlich nicht in Frage, aber für Hobby-Köche und Laien die wenig kochen, kann ein Multikocher bestimmt ganz nützlich sein. Denn die Bedienung ist recht einfach und man kann tatsächlich Zeit beim kochen sparen. Zusätzlich helfen die Multikocher einem mit Einweisungen weiter. Auf der folgenden Seite werden verschiedenen Multikocher miteinander verglichen und getestet. Dort gibt es nützliche Anweisungen, Rezepte und auf was man sonst noch so achten sollte:
http://www.multikocher-test.net/

Antwort
von lenticularis, 53

Das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Es gibt Leute die machen einfach alles in ihrem Thermomix, nutzen ihn jeden Tag, bei anderen vergammelt er. Wenn deine Schwester schon viele Küchengeräte hat und diese gerne nutzt, dann macht es vermutlich keinen Sinn. Wenn man aber bei Null anfängt dann könnte es ne sinnvolle Investion sein. Ich glaub ich würd aber in so einem Fall doch eher mal direkt nachfragen ob wohl Interesse an so einem Gerät besteht.

Antwort
von Akka2323, 29

Jemand,  der gern und gut kocht, und gern gut ißt, würde sich schütteln vor Entsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community