Hallo:-) ich studiere ab diesem jahr und will mir endlich ein macbook zulegen, welches wäre für mich am besten geeignet. ich nehme es nur für uni und fotos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du es für die Uni & für Fotos nimmst, würde ich dir den MacBook Pro 13" mit Retina Display empfehlen. 1. ist der MacBook nicht zu groß ( und vom Gewicht her geht es noch ) & durch das Retina Display sind deine Bilder sehr scharf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Technische Spezifikationen dürften bei diesen Anforderungen keine Rolle spielen. Allenfalls die Größe der Festplatte sollte großzügig bemessen sein.

Der Rest läuft unter Statussymbol, Style und Gewicht.

Das leichteste (knapp 1kg) ist das 12'' Zoll (30cm Displaydiagonale) große MacBook http://www.apple.com/de/macbook/ mit Retina-Display, dessen Spezifikationen Dir eh' nichts sagen. Daher hat Apple die Wahlmöglichkeiten auf die Festplattengröße und 4 Farben Silber, Gold, Space Grey und Rosegold begrenzt. Du kannst das Teil also auf die Nails abstimmen :-).

Ob sich das Studentenprogramm von Apple für Dich lohnt, kann ich nicht sagen.

http://www.apple.com/de-edu/shop/buy-mac/macbook

Mit Studienbescheinigung gibt's noch einen Solo2 Wireless Kopfhörer obendrauf.

Bei den großen Kistenschiebern wie Notebooksbilliger gibt es aktuell diese Angebote

http://www.notebooksbilliger.de/produkte/Apple+MacBook+12%22


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist dein Budget?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loooona
30.07.2016, 09:38

also ich habe kein direktes budget, sollte nicht gerade 2.000€ kosten aber mit 1.500-1.700€ habe ich schon gerechnet.

0
Kommentar von DougundPizza
30.07.2016, 10:29

Warum möchtest du speziell ein MacBook? Hol dir doch einen Laptop mit Linux. Ich wüsste nicht was für ein MacBook sprechen könnte, außer du möchtest Apps für Apple entwickeln, aber selbst da würde es andere Wege geben.

0

Was möchtest Du wissen?