Frage von Mehro96, 90

Hallo , Ich habe mir für mein Golf V Dectane Scheinwerfer gekauft?

In kürze zeit ist mir Fernlicht ausgefahlen , und das fernlicht funktioniert durch den Brenner , weil es ist Bi-xenon dabei, was kann das ganze bedeuten ? Dass das Brenner kapput ist oder was? Kann man das reparieren?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 47

Bei Bi-Xenon wird nur ein Leuchtmittel verwendet. Der Unterschied zwischen Abblend- und Fernlicht ist, dass bei Abblendlicht eine Strahlenblende den Lichtstrahl abblendet.

Da bei dir das Abblendlicht nach wie vor brennt, kann der Brenner nicht defekt sein.

Vielmehr funktoniert die Umschaltung aufs Fernlicht nicht.

Kommentar von Mehro96 ,

Was meinst mit die umschaltung ?
Meinst des was im SW ist oder das mein auto was hat, weil linke seiten funktioniert aber di rechte nicht ..

Kommentar von ronnyarmin ,

Dass eine Seite funktioniert ist eine wichtige Angabe, die in die Frage gehört hätte.

Ob im Scheinwerfer die Umschaltung nicht funktioniert, ob es am Auto liegt, lässt sich aus der Ferne nicht beurteilen.

Kommentar von Mehro96 ,

Ja hast recht, jo passt i lass ma des anschauen
Danke trotzdem

Antwort
von LukeLukas, 34

Hallo,

ich war gerade auf der dectane webseite, kann leider keinen bi-xenon scheinwerfer für golf 5 finden...

vlt. H7?

Kommentar von Mehro96 ,

Ja mit H7 birne ..
Und heute ist mir noch was aufgefahlen das es ab und zu den standlicht ausschalte und so weiter , dann muss ich meine lichtscahlter ofter aus und wieder ein schalten und dann funktioniert alles.. Glaubst vl das ich da zwischen einen xenon stecker brauche ?

Kommentar von LukeLukas ,

Nö, da ist ein Wackelkontakt drin, reklamier das Teil bei Dectane und lass dir einen anderen schicken.

Btw. Xenongas gefüllte Lampen und Xenonbrenner sind verschiedene Sachen. So wie Äpfel und Birnen etwa. :)

Kommentar von Mehro96 ,

Ja problem ist ich habe di ware per willhaben gekauft und die ist neuwertig nie eingebaut gewesen , weil der hawi hat sich neue auto gekauft golf plus und es hat ihm nicht gepasst .. Zurückschicke kann i aber ned :/

Antwort
von Rizi93, 53

Das Leuchtmittel ist höchstwarscheinlich defekt. Den Wechsel darfst du jedoch selbst ohne Hochvoltschulung nicht vornehmen. Fahr in die Werkstatt und lass das richten.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community