Frage von anna443, 74

Aufgeblähten Bauch beim Stuhlgang+Krämpfe! Was könnte es sein?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und habe schon seit ca. 4 Wochen einen aufgeblähten Bauch beim Stuhlgang+Krämpfe! War beim Arzt habe nix! Hilfe bin verzweifelt D:!?

Antwort
von MarvinCFC, 74

hast du dabei magen schmerzen, die sehr weh tun?

Kommentar von anna443 ,

am amfang wenn ich da leicht gefrückt habe ja aber jetzt geht eseinigermaßen wieder :)

Kommentar von MarvinCFC ,

hmm.. schonmal einen laktose und fruktose intoleranz test gemacht? normalerweise hätte man aber etwas schmerzen, bzw waren sie bei mir sehr doll. Wer weiss, vielleicht ein versuch wert

Kommentar von anna443 ,

ja könnte gut sein habe ein ser entfindlichen darm kann zbs keine starken kräuter vertragen weil ich dann sehr schnell durchfall bekomme mei bruder hat durchfall wenn er zu viel milch trinkt da meine familie an einem spastichen darm leidet meine mutter,tante,oma,bruder haben das vlt auch ich als erstes konnte ich nicht so gut auf die toilette  vlt 2 - 3 mal pro woche(urin ist ganz normal wie früher (rägelmäßig) aber dan sehr wenig und gerade eben muss ich sehr viel auf toilette

Kommentar von MarvinCFC ,

sprich deinen Arzt drauf an, hört sich nach einer unverträglichkeit an.

Kommentar von anna443 ,

ja ich habe  nie oft den artz besucht meine mutter kennt sich da aus sie war früher artz helferin (Ziemlich lange ) da kriegt man ja viel mit von sowas deswegen habe ich mich nie echt untersuchen lassen ..

Kommentar von MarvinCFC ,

Würde ich aber mal machen lassen. Ich hatte eine fruktose intoleranz und der arzt brauchte 4 monate um raus zu finden was los ist. Ich musste ihn selber darauf ansprechen ob es eine fruktoseintoleranz sein könnte. Und siehe da, fruktose intoleranz test war fündig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten