Hallo :) ich bin 12 und hatte über längere Zeit Bulimie soll ich mehr Sport machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Muskelaufbau und regelmäßiger Sport fördern den Fettabbau, also eigentlich ideal
für dich. Sport selber fördert auch die allgemeine Gesundheit und die psychische Verfassung, ich empfehle dir weiterzumachen. Und Muskelaufbau lässt dich nicht massiger wirken,sondern lässt nur deine Muskeln deutlicher sichtbar machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocker73
29.12.2015, 13:46

Das wichtigste ist aber vorallem das sie mehr isst, ihr Körper ist im Wachstum!

LG

0
Kommentar von OfflineGuru
29.12.2015, 13:50

Sie wird als Bulemikerin wahrscheinlich nicht mehr essen, da sie diese mentale Blockade hat. Wenn sie sich durch regelmäßiges Training, wenn möglich in der Gruppe, einen geregelten Tagesablauf hat, und das Gefühl unzureichend schön auszusehen abbaut, wird sie automatisch mehr essen, vorallem da es der Körper durchs Training auch braucht. Das gute am Training ist aber auch, dass alle gegessenen Nährstoffe, darunter auch Fette nicht eingelagert, sondern direkt verbrannt werden

0

Hi, ich bin kein Experte, aber es scheint das du immer noch Bulimimuster hast, du fühlst dich immer zu dick, willst immer noch einen drauf setzen, du brauchst Hilfe, wirklich! Sprich mit deinen Eltern oder mit einer anderen Vertrauensperson darüber und wende dich an einen Psychologen! Eine Therapie scheint notwendig zu sein! Alles Gute!

LG Niklas


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luciefrutie
29.12.2015, 13:47

Ich war schon ein Paar mal in der Schule bei der Psychologin.. Es hat mir eig. Überhaubt nicht weitergeholfen. Ich wohne bei meinen Großeltern und ich glaube die nehmen es garnicht so ernst.. Ich würde gerne eine Therapie machen ich glaube wirklich es würde mir gut tuhen aber es gibt viele Dinge die dann erstmal nicht gehen würden deswegen tuhe ich meistens so als ob alles gut ist damit ich zB nach Thailand fliegen kann.Nur stehe ich dann abends vor dem Spiegel und bin kurtz vorm weinen ..

0

Hey Luciefrutie....

im Grunde weist du selbst dass Sport dein eigentliches Problem nicht löst.

Ich möchte dir gerne raten dass du eine Therapie machst und dann wieder ein gesundes Verhältnis zum Essen und zu deinem Körper bekommst.

Lg und alles Gute im neuen Jahr.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöle...

hast du eine beste Freundin, die in deinen Augen eine gute Figur hat?

Dann nehmt euch ein Maßband und messt euren Arm- Bein- Bauchumfang usw... bei diesem Vergleich wirst du feststellen, dass dieses zu FETT -empfinden nur in deinem Kopf stattfindet... 

Auch ein paar schöne Fotos mit deiner Freundin machen... auf Fotos kann sich meistens viel besser beurteilen, als vor dem Spiegel...

Achte auf deinen BMI und pass auf dass du nicht im Untergewicht landest...

Die beste Figur hat man wenn man in der Mitte zwischen Normal und Idealgewicht liegt...da ist dann garantiert nichts zu fett...

pass gut auf dich auf..

LG vom Saurier61

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung