Frage von Saskia04, 36

Hallo ich bin 11 und habe meine tage aber wie soll ich es meiner mum sagen?

Ich weiß nicht wie ich das sagen soll Kann mir jemand helfen jetzt schonmal Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flintsch, 20

Du kannst es deiner Mutter ruhig sagen, ohne irgend etwas befürchten zu müssen. Die Periode ist ein ganz natürlicher Vorgang, für den du dich nicht schämen musst. Deine Mutter hat ja auch jeden Monat ihre Periode und kann dir Tipps geben, wie du dich am besten verhältst und was du verwenden kannst (Binden, Tampons dürften wohl momentan noch nicht sinnvoll sein).

Du wirst dich höchstens auf ein paar sehr peinliche Äußerungen deiner Mutter gefasst machen müssen: "Ooooh, mein kleines Mädchen wird langsam eine Frau" usw. Das kenne ich noch von meiner Schwester, als es damals bei ihr soweit war. Mannomann, konnte meine Schwester damals die Augen verdrehen.

Kommentar von Saskia04 ,

Warum keine binden alle sagen doch immer das ist das beste am Anfang? 

Kommentar von Flintsch ,

Ich meinte "Binden ja, Tampons erst später". War wohl etwas missverständlich von mir ausgedrückt.

Antwort
von MirlieB, 21

Einfach raus mit der Sprache. Du musst dich nicht schämen. Deine Mutter weiß ja, dass du das irgendwann bekommst. Jetzt ist es eben so weit. Dein Alter ist da auch kein Problem. Alles normal.

Antwort
von Indivia, 7

Ghe einfach hin und sag es ihr,deine Ma wird sie ja wohl auch selber ( gehabt) haben.

Meine Tochter ist etwas jünger als du, sie weiß beriets wo im bad die Binden liegen ,wenn sie mal welche braucht.

Antwort
von Cocobaer, 24

Sag ihr einfach das du sie bekommen hast, dann würd sie das auch verstehen.

Antwort
von DerNichtCheker, 28

Mama, ich hab meine Periode. Ist einfacher als du denkst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten