Frage von SelinaLucia, 51

Hallo! Hat jemand Ideen zu einer Kampagne, die es empfiehlt ab morgen alle Wege zu Fuß zurück zulegen?

Ich habe die Aufgabe mir eine Kampagne "auszudenken", die es empfiehlt ab morgen alle Wege zu Fuß zurück zulegen. Mir fallen nur die Beispiele ein, die sofort auf der Hand liegen warum es sich empfiehlt. Zum Beispiel eben, die Umwelt, die Gesundheit... Das ist mir aber viel zu wenig überzeugend, zu wenig aussagekräftig und außerdem ist es alles nichts was man nicht schon 1000 Mal gehört hat. Ich würde mir sehr über Ideen freuen. Danke im Voraus!

Antwort
von dandy100, 23

Halte ich nicht für realisierbar - fast alle Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel sind mittlerweile aus den Innenstädten an den Stadtrand verlegt worden, das können nur diejenigen zu Fuß erreichen, die dort auch in der Nähe wohnen. Ebenso ist der Weg zur Arbeit so gut wie nie zu Fuß erreichbar.

Welche Wege sollen das also sein, die man zu Fuß machen kann? Doch höchstens mal um die Ecke zu irgendeinem Kiosk oder Bäcker - und das macht man ja sowieso zu Fuß oder mit dem Rad, dazu braucht man keine Kampagne


Kommentar von SelinaLucia ,

Das habe ich nicht gefragt. Ich muss die Aufgabe nun mal bearbeiten und es gibt immer eine Lösung. Aber trotzdem danke. 

Kommentar von dandy100 ,

Es gibt nicht für alles eine Lösung - es gibt Dinge, die ganz einfach nicht umsetzbar sind. Einkaufen und arbeiten gehen, sind die hauptsächlichen Wege, die jeder zurücklegen muss und da wir hier in Städten und nicht alle auf dem Dorf leben, ist es rein praktisch nicht möglich, diese Wege zu Fuß zurückzulegen.

Du kannst doch keinen Aufruf für etwas starten, was nicht umsetzbar ist und dann sagen, das wäre egal. Du brauchst doch Argumente für Deinen Kampagne - für nicht realisierbare Dinge, gibts die aber nicht

Das machst Du für die Uni? Welcher Studiengang soll denn das sein?

Antwort
von Bipa01092013, 22

Hm vielleicht das man mehr Menschen kennen lernt, die Natur geniest, allgemein Fitter gesünder und hübscher kp das man ne bessere Haut bekommt zum Beispiel im Donner bräuner wird, vielleicht könnte man auf dem Weg jemandem helfen, man wird mehr wahrgenommen von den anderen vielleicht spricht ein ja "der zukünftige" an :P
Mehr fällt mir grad auch nicht ein aber ich hoffe ich konnte bisschen helfen :)
Wird das ein Videos?

Kommentar von Bipa01092013 ,

Sommer *

Antwort
von FelixFoxx, 28

Das geht nicht so einfach, mein Weg zur Arbeit ist 60km lang, wie soll ich den bitte zu Fuß gehen?

Kurze und mittellange Wege zu Fuß gehen ist gesund, verbraucht Kalorien, ist gut für das Herz, kann entspannend sein (wenn man nicht in Eile ist).

Antwort
von Livid, 37

Und was ist mit den Leuten, die teilweise 50km entfernt arbeiten?

Du wirst damit kaum etwas erreichen.

Kommentar von SelinaLucia ,

Darum geht es nicht, es ist quasi eine Hausaufgabe für die Uni und ich muss mir eine Lösung einfallen lassen, die solche "Zwifel" auslöscht. Ich weiß, dass das erstmal schräg klingt, deshalb frage ich auch hier..

Kommentar von dandy100 ,

Was hast Du davon, Zweifel auszulöschen, wenn es praktisch nicht umsetzbar ist?  Unsere Städte und Gemeinden sind einkaufstechnisch anders organisiert sind

Kommentar von SelinaLucia ,

Ich habe davon eine wichtige Note in der Uni.

Kommentar von Livid ,

Man spart Geld, ist an der frischen Luft, tut was für den Körper, man kann seinen Hund mitnehmen, man gewinnt Ausdauer usw. usw.

Kommentar von dandy100 ,

...soviel Zeit hat aber niemand, um den ganzen Tag kilometerweit zum nächsten Supermarkt zu laufen...der normale Arbeitsalltag ist anders getaktet, den kann man nicht mal eben so entschleunigen, dazu müsste da komplette Leben und der Berufsalltag anders ablaufen - und das liegt nicht in der Entscheidung des Einzelnen

Kommentar von SelinaLucia ,

Es liegt doch auch überhaupt nicht in meinem Sinn das umzusetzen. Es geht hierbei lediglich um  eine wichtige Hausarbeit, die ich eben clever lösen soll. Die werden schon wissen, wie man solche Aufgaben stellt, die eben auch ein bisschen niveau haben. 

Kommentar von dandy100 ,

clever wäre es, einzusehen, was umsetzbar ist und was nicht.....

Antwort
von EvelynMosby, 25

Fahrrad ist doch genauso umweltfreundlich und gesund und damit ist man schneller. Fahrrad würde mehr Sinn machen als zu Fuß.

Antwort
von dennisdennis777, 25

Sowas wird im leben nicht passieren das die Fahrzeuge abgeschafft werden. Sich dir n neues Thema

Kommentar von SelinaLucia ,

Das geht leider nicht, es gibt nur das eine, das müssen alle bearbeiten. Der Punkt macht die Sache noch ein Stück komplizierter, denn da ist dann auch noch höchste Individualität gefragt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten