Frage von MatadorAHG, 130

Hallo , das hier ist meine erste Frage in diesem Forum , mein selbstzusammengebauter PC hat kein Bild!?

Mainboard ist bereits ausgetasuch und neu vorhanden , Speaker meldet nichs mehr , hatte früher meine Ram Riegel nicht richtig drinne , da hatte er etwas gemeldet ., doch jetzt ist kein Bild da , woran kann das liegen ? Es ist noch kein OS installiert worden ,. BITTE UM HILFE

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 24

hat der rechner eine onboard grafik? wenn ja, mal einfach versuchen, die grafikkarte zu entfernen, und den stecker vom bildschirm an der onboardgrafik anzuschließen...

lg, Anna

Kommentar von MatadorAHG ,

Hat leider keine Onboadgrafik

Kommentar von MatadorAHG ,

Falls es hilft: Speaker piepst nur wenn ich den Ram-Riegel entferne , habe schon Mainboardreset mit Jumper und Batterie versucht , alles ohne Erfolg :/ .

Antwort
von ymicky, 4

Schließ mal deinen Monitor an den VGA Anschluss an. War bei mir beim ersten Start auch so

Antwort
von RuedigerKaarst, 68

Hallo,
nimm doch mal die Speicherriegel raus und höre, ob es dann wenigstens Piepstöne gibt.

Falks es keine Geräzsche gibt, wurde entweder das Mainboard falsch angeschlossen, ist defekt, oder die CPU ist kaputt.

Kommentar von MatadorAHG ,

Habe ich bereits versucht und hat gepiept ! :) danke für deine Antwort

Kommentar von DustFireSky ,

Oder aber die CPU ist dem Mainboard unbekannt. Dann hört man noch nicht einmal einen Piepser. Das ist eines der häufigsten Probleme. Dann hilft nur eine Bios update. Schau einfach mal nach, ob die CPU in dem Handbuch des Mainboards in der unterstützen Liste steht und welche Bios Version dort angegeben ist. Am besten guckst du aber online beim Hersteller nach, da diese Liste immer in aktueller Form vorliegt.

Kommentar von MatadorAHG ,

Ok mache ich :D !

Kommentar von MatadorAHG ,

http://www.asrock.com/mb/AMD/A88M-ITXac/?cat=Specifications

Das ist der Link zu den Chipsätzen , ich besitzen einen Amd x4 860K   Sockel: FM2+

Kommentar von RuedigerKaarst ,

dann kann eigentlich nur noch Grafikkarte, Monitor, oder Kabel defekt sein. Auf dem Board müsste sich eine Knopfzelle befinden. Trenn den Rechner vom Strom, entferne die Batterie und versuche ein paar Minuten später den Rechner zu starten. Die Batterie sorgt dafür, dass die Einstellungen vom Bios gespeichert bleiben. Ohne wirds auf Standard eingestellt.

Kommentar von MatadorAHG ,

Grafikkarte habe ich auch schon gedachte, wenn der Rest nicht funktioniert tausche ich die Grafikkarte aus .!

Kommentar von MatadorAHG ,

Nuzt nichts , die Grafikkarte wird ausgetauscht ;D !

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Bevor Du Geld verbrennst frage doch mal einen Kumpel, ob Du seine mal kurz in Deinem Rechner testen kannst.

Kommentar von MatadorAHG ,

Ehmm das Mainboard piept nur wenn der Ram Riegel weg ist , sonst nicht , ist das nicht Ungewöhnlich ?

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Ich grüble grade und habe keinen PC hier. Ich meine, dass ein Rechner auch bei defekter Grafikkarte piepsen müsste. ich meine 5 mal.

Kommentar von MatadorAHG ,

Motherboard vielleicht defekt ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community