Frage von peterwuschel, 98

Hallo .. Besteht die Chance , Zitronat + Orangeat etwas weicher zu bekommen , oder funktioniert es nur durch das Zerkleinern ?

Hallo ... An alle Christstollenbäckerinnen und Christstollenbäcker.

Meine ersten zwei Christstollen ( Dresdner Stollenrezept) sind gut gelungen und schmecken auch so...nach der Lagerung ...recht gut.. Jedoch das Zitronat und das Orangeat kommen mir ein bisserl härter vor. Nun zu meiner Frage....siehe unten Gibt es eine Möglichkeit --- dass Zitronat und Orangeat etwas weicher zu bekommen oder hat man nur die Chance , dass man diese Zutaten zerkleinert ?

Bedanke mich schon im Voraus auf positive Erfahrungswerte.... Mit freundlichem Gruß vom peterwuschel (-:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DODOsBACK, 98

Ich kenne es so, dass man Zitronat und Orangeat über Nacht in verdünntem Rum einweicht (Wasser und Rum im Verhältnis 1:1). Funktioniert vermutlich auch mit "alkoholfreien" Alternativen...

Kommentar von peterwuschel ,

Hallo DODOsBack.......

Dankeschön für Deine Antwort....

Eingeweicht hatte ich die Zutaten schon ...sogar länger......

Werde es mal so probieren ,

dass ich nur das Orangeat und das Zitronat separat "einweiche".

Vielleicht hatte insgesamt ch zuwenig Flüssigkeit ......

Dankeschön für Deinen Tipp....

Schönen Sonntag vom peterwuschel(-:

Antwort
von peterwuschel, 86

Danke auch im Voraus für folgende Vorschläge....

pw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten