Frage von Katyundclyde, 45

Hallo Ab Wann kann ich die hasin alleine in dem stall lassen zum gebären Wann weiss ich das die hasin aufgenohmen hat?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 25

Hi,

sehr schade das Du ohne Sinn und Verstand vermehrst; als gäbe es nicht schon genug Kaninchen und nicht schon genug Tierleid das durch falsche vermehrung entsteht!!! -.-

Wenn sie noch nicht sicher trächtig ist, dann lass das auf jeden Fall sein!!! Es gibt, wie gesagt, schon genug heimatlose Kaninchen; sollen die doch erstmal ein Zuhause bekommen! ;)
Zudem spielst Du evtl mit dem Leben Deines Weibchens und mit dem Leben des potenziellen Nachwuchses. Auch leided das unkastrierte Männchen enorm unter seinem Vermehrungstrieb und der Einzelhaltung!!
Zudem:
wenn Du einfach 2 Kanichen miteinandern paarst kommen da, weil Du keine Ahnung hast welche Tiere man überhaupt verpaaren darft, oft kranke Kaninchen raus (Zahnfehlstellungen, Körperteile fehlen, uvm worunter sie ein leben lang leiden oder sogar viel zu früh sterben können da sie nicht, oder nicht wirklich Lebenfähig sind). Manchmal sterben die Kleinen auch schon im Bauch -.-

Wer seine Tiere liebt und ihnen darum nicht schaden will, und kein Tierleid verbreiten möchte, der lässt sowas einfach, egal wie gerne man Kaninchenbabys hätte ;)

Hier findest Du alles Wissenswerte über Kaninchen, auch zur Vermehrung (also zu Deiner Frage) und warum Einzelhaltung Tierquälerei ist:

  • diebrain.de/k-index.html
  • kaninchenwiese.de
  • sweetrabbits.de
Antwort
von Viowow, 27

wenn du die frage schon stellen musst, hast du anscheinend keine ahnung von dem was du da tust... warum lässt du deine zibbe decken?
ich hoffe, du hast vorher wenigstens alle tests gemacht und dich über handaufzucht informiert...
einzelhaltung ist übrigens tierquälerei...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community