Frage von KaliLinuxUser, 32

Hallo ! 2 Bildschirme , auf dem 1. steht nur Hintergrundbild (NUR!) und auf dem 2. sieht man nur ein Schwarzbild (kann aber auf ihn mit der Maus ) . Lösung?

Ich habe mir nun einen 2ten Computer Bildschirm angelegt , doch habe ich jetzt folgendes Problem ! Sobald ich den 2ten Bildschirm anschließe , sehe ich nurnoch mein Hintergrundbild . Der 2te Monitior ist nur schwarz , ich weiss aber das er "da" ist , weil ich mit der Maus rüber gehen und Symbole rüberziehen kann . Der 1ste Bildschirm ist über Dvi ( durch 2 adapter ) und der 2te Bildschirm durch HDMI (durch 3 adapter ) mit dem Computer verbunden . Kann mir jemand helfen ? Ich will beide Bildschirme gleichzeitig benutzen können , weil mir so das arbeiten leichter fällt . Danke .

Expertenantwort
von Neugierlind, Community-Experte für PC, 17

Ich sehe hier kein Problem. Dein Hintergrundbild ist halt nicht so groß das er das zweite Bildschirm mit abdeckt.

Öffne einfach mal dein Internet Explorer, Chrome oder Firefox und zieh ein Fenster da rüber, oder öffne ein anderes Programm, ziehs rüber. Dein Windows zeigt dir im primären Bildschirm deine Taskbar, also unten die Leiste wo dein Windows Logo ist, und ergänzt links bzw. rechts (kann man einstellen) die Breite deines Fensters. Quasi wenn du dann ein Fenster dahin ziehst, erscheint es dort

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Mein primär Bildschirm zeigt nur mein Hintergrundbild , nichts anderes . Mein sekundär Bildschirm ist komplett schwarz , ich kann jedoch vom sekundär bildschirm "blind" Sachen rüberziehen . Alles was ich öffne , öffnet sich jedoch auf meinem komplett schwarzen Bildschirm , kannst du mir helfen ?

Kommentar von Neugierlind ,

Kann es sein das du deine Taskleiste ausgeblendet hast? Poppt das Menü auf wenn du die Windows taste Drückst?

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Ich glaube du bist auf einer falschen Fährte , das ist bei beiden monitoren so , wenn sie durch HDMI angeschlossen sind , durch DVI funktioneren sie einwandfrei , und auf dem schwarzbildschirm ist dann die Windows taskleiste ( das weiss ich weil ich ins schwarze gedrückt habe und der pc reagiiert hat )  auf dem adneren ist wie gesagt nur das Hintergrundbild

Kommentar von Neugierlind ,

kann es dann sein das dein monitor die auflösung von HDMI nicht automatisch erkennt?

man kann bei HDMI die "grenze" von der Darstellung nach oben, unten, links und rechts verzerren. eventuell wenn du mit den einstellungen des Monitors spielst, findest du die option. Ich hab eine Taste die sagt : " auto "  -  wenn ich draufdrücke, verzerrt sich die anzeige hin und zurück, passt aber die ausgabe des Desktops exakt dem Monitor an

wenns das nicht ist, muss ich mich geschlagen geben >.<

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Danke für deine Zeit . Also ich habe den Monitior von meinem Bruder , d.h. ich weiss nicht was die Knöpfe bewirken , ich könnte das Spiel aber mal umdrehen und den anderen Monitor durch HDMi anschliessen und gucken . Mach ich jetzt ebend 

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Hat funktioniert jetzt kann ich den 2. vollkommen sehen und der erste ist schwarz , mein Computer erkennt beide aber der 1. ist jetzt schwarz und auf ihm steht "Kein Signal" obwohl er mir hier angezeigt wird als nr 1

Kommentar von KaliLinuxUser ,

So ich kann im Modus wechseln zwischen DVI und D-Sub , beides ist immernoch schwarz , obwohl ich in auf VGA ( vga ist ja eine art von d-sub angeschlossen habe ) durch einen Adapter wird er von VGa zu hdmi .... nur leider ist bei beiden Modi (DVI UND D-Sub nichts zu sehen

Kommentar von Neugierlind ,

wenn dein PC beide erkennt, wird es an der einstellung des 2. monitors liegen weshalb er kein bild ausgibt. eventuell kommt auch kein signal an? Also vielleicht bist du im falschen eingang

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Liegt es vllt daran das ich es durch ein Adapter von vga auf Hdmi ? weil ich nur noch einen HDMI anschluss habe ? Der Bildschrim kann nur diese 2 Modi ( D-Sub und DVI ) und VGA ist D-sub also müsste es doch klappen , was würdest du jetzt machen ?

Kommentar von Neugierlind ,

Ich würde wenn möglich auf Adapter verzichten, aber warum es nicht funktioniert kann ich nciht sagen.

Versuchs mit einem anderen Kabel und einem anderen Ausgang, probier die Möglichkeiten durch. Ich hab selber schon 2 sogar 4 Monitore betrieben. Mehrere größere LED TVs nebeneinander geschalten über mein PC, alles über DVI und HDMI, was überhaupt nie ein Problem gab.

Es kann auch sein das du einfach dein Monitor über windows aktivieren musst.
Tipp: Windows Taste + P

Anschließend auf "Duplikat" oder "Erweitern", für den Fall das es auf "Nur erster Bildschirm" eingestellt war.

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Wow , danke jz konnte ich den Bildschirm der nur Hintergrundbild hatte , vollkommen sehen . Aber duplizieren  funktioniert nicht , wenn ich erweiter ist mein erster Bildschirm aufeinmal beide , es erkennt beide Monitioren aber ich sehe immernoch nur einen , der andere ist vollkommen schwarz aber "da" ( weil ich mit meiner maus rüber kann ) . Was nun ?

Kommentar von Neugierlind ,

Du irrst dich, wenn du erweiterst, siehst du dein desktop wie wenn du erweiterst und deine windows taskleiste ist da. Du kannst unter Rechtsklick / Auflösung anpassen die Reihenfolge der monitore ändern, so wie ich das jetzt verstanden habe ist aber alles richtig

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 23

Insgesamt also 5 Adapter? Kein Wunder das es da hakt.

Versuchst du zufällig Digital und Analog Signal gemeinsam laufen zu lassen?

Kommentar von KaliLinuxUser ,

*3 . 2 Adapter auf meinem zweiten bildschirm und 1 auf meinem Hauptbildschirm , digital und analog gleichzeitig , ich verstehe nicht , was meinst du damit ?

Kommentar von mistergl ,

Ich bin nicht ganz sicher, ob du analog und digital Signale gleichzeitig raushauen kannst. Und wenn, gibts evtl Probleme mit der Auflösung?

Müsstest du mal ergoogln.

Kommentar von qugart ,

Cool....das mit den wirren Adaptergeschichten hab ich gar nicht mehr gelesen. Würde mich interessieren, wie er da jetzt was angeschlossen hat.

An den Fragesteller: da sollte im Idealfall je ein Kabel vom Monitor zur Grafikkarte gehen. Die Grafikkarte sollte zwei Ausgänge haben, die dann mit jeweils einem Monitorkabel belegt ist.

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Ja , habe ich auch so . Es sind 2 verschiedene Kabel jeweils beide durch Adapter von Vga auf HDMI und DVI umgewandelt , da meine Grafikkarte nur einen Dvi- und einen HDMI Anschluss hat , weisst du noch weiter ? Ich habe in einem Kommentar weiter unten deutlicher beschrieben was mein Problem ist . Danke .

Kommentar von mistergl ,

Also hast du 2 analoge VGA Monitore?

Geht denn der eine schwarze alleine abgeschlossen. Wenn ja, welche Auflösung?

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Beide funktionieren nur auf Schwarzbild durch HDMi . Und vollkommen funktionstüchtig durch DVI , leider habe ich nur einen DVi und einen HDMi anschluss also muss einer auf HDMI . Durch HDMi ist der Bildschirm schwarz aber da (das weiss ich weil ich schwarzen bildschirm sachen rüber ziehen kann ) . Was soll ich machen ? Jede einstellung die ich öffne geht dan auf dem schwarzen Bildschirm . 

Antwort
von qugart, 18

Musst du eben dein Hintergrundbild erweitern, wie auch den Desktop. Einstellungsmöglichkeiten richten sich nach dem verwendeten Betriebssystem.

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Windows 7 . Wie soll ich das tun wenn ich nur Hintergrund habe und die Hauptseite schwarz ist ?

Kommentar von qugart ,

Wie bereits geschrieben, Desktop und Hintergrundbild erweitern.

Rechtsklick und dann Bildschirmauflösung. Jetzt Desktop erweitern auswählen.

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Ich glaube , dass ich es dir zu ungenau beschrieben habe . Mein Primär Bildschirm hat nur mein Hintergrundbild (NUR!) und mein sekundär bildschirm ( auf dem alles drauf ist sobald ich ihn anschliesse ) ist komplett schwarz . Ich sehe auf meinem primär Bildschirm nur meine Maus alles was ich öffne öffnet sich auf dem schwarzen Bildschirm ( dann sehe ich ja nichts weil der komplett schwarz ist ) . Ich kann jedoch Ordner "blind" rüberziehen und diese dort öffnen . Kannst du mir da weiterhelfen ? Danke für deine Zeit . 

Kommentar von qugart ,

Siehe die Kommentare bei mistergl.

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Habe darauf in seinem Kommentar weiter beschrieben ^^  .

Antwort
von smalar, 17

Wenn du mit der Maus drauf gehen kannst und auch Symbole drauf ziehst, dann arbeitest du doch auch damit? Das heißt du kannst auch Fenster rüber ziehen. Was erwartest du denn noch von nem Monitor...

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Vielleicht das der zweite Bildschirm nicht schwarz ist und das der erste Bildschirm mehr als nur mein Hintergrund zeigt ?

Kommentar von smalar ,

Vielleicht...

Antwort
von redmonkeykh, 8

was steht bei den Anzeigen Einstellungen vom PC ?

Kommentar von KaliLinuxUser ,

Die kann ich ja nicht sehen wenn beide an sind weil der Primär Bildschirm komplett schwarz wird . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community