Frage von Mariaiindahood, 16

hallo :) weiß vielleicht jemand worum es in dem Stret von Johannes Kepler und nikolaus Kopernikus ging?

Für die Schule muss ich einen Vortrag über Jihannes Kepler machen und bin hierbei auf den Streit zwischen ihm und Nikolaus Kopernikus gestoßen

Antwort
von Weltraumdackel, 8

Tatsächlich war zu Lebzeiten Keplers, Kopernikus schon länger tot.

Kepler hat aber z.B. mit Tycho Brahe zusammengearbeitet und es gab dabei Differenzen.

Theoretisch könnte Galilei noch in Frage kommen, aber ob Kepler sich mit ihm gestritten hat, weiß ich nicht. Zumindest haben sich die beiden nie persönlich getroffen.

Alle genannten Wissenschaftler vertraten aber bereits das heliozentrische Weltbild. Das kann schon mal nicht als Streitgrund herangezogen werden.

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie, 8

Hallo Marialindahood,

kann es sein, dass Du etwas durcheinander gebracht hast?

Kopernikus ist am 24.05.1543 gestorben. Kepler wurde am 27.12.1571 geboren.

Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass die beiden allzu intensiven Streit miteinander haben konnten.

Für Deinen Vortrag solltest Du das dringend noch einmal nachrecherchieren...

;-)

Grüße

Kommentar von Mariaiindahood ,

Kann nicht sei weil kepler war Anhänger der kopernikus Theorie 

Kommentar von Mariaiindahood ,

Oh hab falsch Gelsen sorry 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community