Frage von Rock3r89, 36

Muss mein alter Vermieter Entsorgungskosten nachweisen?

Ich bin umgezogen, hab vergessen 3 kleine Teile aus dem Hinterhof der alten Wohnung zu entfernen.Nun habe ich eine Email erhalten,in der steht das er diese Sachen auf meine Kosten entsorgen lässt. Muss er mich vorher auf dem Postweg ,,anmahnen"? Oder geht das auch so? Bzw welche Fristen muss er mir gewähren?

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 26

Zunächst muss er dir eine Frist (14 Tag) einräumen. Erst bei Verzug darf er handeln und Ersatz der Kosten fordern. Natürlich muss er dazu einen Beleg vorlegen.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 36

Für die "Anmahnung" ist keine bestimmte Form vorgeschrieben. In Textform per E-Mail ist ausreichend.

Eigentlich hätte er eine Frist setzen müssen. Welche, darüber gibt es keine Regelung. Eben eine angemessene in der es möglich ist den Mangel zu beheben.

Will er die Kosten mit der Kaution verrechnen muß er schon nachweisen das er Dir Gelegenheit gegeben hat den Mangel selbst zu beheben und natürlich auch die tatsächlichen Kosten nachweisen.

Aber was hindert Dich daran den Kram noch schnell zu entsorgen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community