Hallo - Mein Sohn besucht die 10 Klasse einer Gesamtschule. Er hat alle 4 E-Kurse und wird zum Ende in allen 4 E Kursen mindestens eine 3 erhalten- Sport 6?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da die Schulen das meist je nach Einzelfall regeln, und da vermutlich die Lehrer dieser Schule hier nicht online sind, empfehle ich ihnen einfach mal den oder die Klassenlehrer/-in des Sohnes anzurufen oder eine E-Mail zu schreiben, denn der oder diejenige weiß diese Frage sicher am besten zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens kann er die 6, sollte sie in keinem Hauptfach sein, ausgleichen. Bei einer 3 in zum
Beispiel Mathe oder deutsch sollte das eigentlich klappen.
Viellicht ist das bei seiner Schule aber auch anderes geregelt (sprich eine 6 in irgendeinem Fach verhindert die Qualifikation).
Hat er keine Möglichkeit sich noch auf eine 5 zu verbessern ? ZB durch ein Referat oder Aufsatz ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanW1900
03.06.2016, 10:17

Lieben Dank - Wie bereits geschrieben, er hat in allen 4 Hauptfächern den E Kurs und in all diesen 4 Fächern mindestens eine 3 oder besser. Der Tip mit dem Referat wäre noch eine Möglichkeit

0
Kommentar von fredy1410
03.06.2016, 11:01

Dann sollte er es ausgleichen können. Ja ein Referat oder ein Aufsatz (zum aktuellen Thema) sollte vom Lehrer in der Regel akzeptiert werden, das kann er ja erfragen.
Viel Glück beim weiteren Verlauf

1

Warum bekommt er die 6? Eine 6 bedeutet Leistungsverweigerung, die ist auch rechtlich nicht so einfach haltbar, muss umfangreich dann begründet werden.


Ansonsten gehe ich persönlich davon aus, dass in der Zeugniskonferenz aus der 6 eine 5 wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Note kann vermutlich ausgeglichen werden, wenn keine weiteren defizitären Leistungen vorliegen. Dein Sohn sollte aber darauf achten, dass ein mit 0 Punkten bewerteter Kurs in der Oberstufe nicht ausgeglichen werden kann, also sollte sich an der Note etwas ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich weiß nicht, ob das in NRW anders ist als in Bayern. Meine Schulzeit ist auch schon ein paar Jahre her. Außerdem habe ich die Wirtschaftsschule besucht.Aber ich meine mich zu erinnern, Sport genau wie Kunst kein Vorrückungsfach ist.

Am besten einfach mal einen Termin mit dem Klassenlehrer vereinbaren, dann hat man Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?