Frage von milli11, 58

Hallo ich bin 11 Jahre alt und es geht mir psychisch nicht so gut ich war jetzt vier Wochen in styer in oberösterreich im Krankenhaus?

Jetzt soll ich nach Linz ins keppler klinikum kommen auf die kinder und jugend psychosomathik ich hab angst ich hab keine guten freunde und so jetzt hab ich angst dass sie in linz nicht nett sind bitte helft mir

Antwort
von freenet, 26

Warum sollten die Ärzte und Schwestern in Linz nicht nett sein? Sie sind genauso wie in dem anderen Krankenhaus. Natürlich kann man eine  Person besser leiden als eine andere. Aber das ist im ganzen Leben so und nicht nur im Krankenhaus. Mach Dich nicht verrückt und sei froh, dass man Dir helfen möchte und auch helfen wird. Alles Gute für Dich!

Antwort
von Virginia47, 5

Hallo milli11, 

die Angst kann ich dir hoffentlich nehmen. 

Wenn du schon vier Wochen im Krankenhaus warst, weißt du ja schon, wie es ungefähr läuft. Und in der Kinder- und Jugendpsychosomatik läuft es noch entspannter ab. Du wirst schnell Freunde finden. 

Als ich in der Psychiatrie war, war auch eine Kinder- und Jugendpsychiatrie angeschlossen. Und die Kinder sahen alle glücklich aus. Sie hatten sich schnell zusammengefunden. Und viel unternommen. Und da ist es schon ein bisschen heftiger als in eine Psychosomatik. 

Klar gibt es auch Regeln, an die man sich halten muss. Aber du wirst sehen, dass es toll wird. 

Alles Gute

Virginia

Antwort
von lutchia, 11

Mädchen du bist 11, denk doch mal nach ob es dir wirklich nicht gut geht oder du einfach nur minderheitskomplexe hast weil die Leute in deinem Alter noch fies und gemein sind ?
Glaub mir mit dem Alter wird es dir besser gehen und du wirst auch viel besser über dein Leben nachdenken können
Du kannst jetzt gegen alles rebellieren oder! Du kannst versuchen mit zumachen und dich einzubringen

Kommentar von milli11 ,

Es geht mir wircklich nicht nicht gut

Kommentar von lutchia ,

Ja aber denk mal nach geht es dir nicht gut weil es dir nicht gut geht, oder geht es dir nicht gut weil du Angst hast zu versagen in der sozialen Welt ? Diese Ängste hatte jeder mit 11 da fühlt man sich Miss verstanden und jeder fängt an irgendetwas zu erfinden um sich besser zufühlen als ich in dem Alter war waren plötzlich 20 Schüler aus meiner Klasse in der Psychiatrie und mittlerweile haben sie auch sich eingestanden das sie nie Probleme hatten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten