Frage von jacq4712, 42

Hallo - beim Wohnmobil gibt es 2 Batterien und einen Schütz, damit die Starterbatterie geschützt wird. Was tun, wenn dieser "Schalter" nicht mehr funktioniert?

Es handelt sich um ein NoName-Womo auf Ducato-Basis, mit einem zentralen Stromkasten unter der Bank. Den ganzen Kasten austauschen geht nicht, weil dort x Anschlüsse und Sicherungen dranhängen und ein neuer Kasten in Italien bestellt werden müsste.

Antwort
von DrStrosmajer, 33

Wenn das Schütz (ich vermute eher, daß es sich um ein Relais handelt) austeigt, würde auch die Starterbatterie durch Stromentnahme im Wohnbereich entladen werden.

Falls das Schütz/Relais nicht ersetzt werden kann, leg doch einen Hauptschalter direkt an die Startbatterie.

Google mal nach "Nato-Knochen", das wäre m.E. die simpelste Lösung.

Expertenantwort
von Alexander Schwarz, Versicherungsmakler, 21

Zum Bosch-Dienst fahren! Der baut dir ein neues Trenn-Relais ein.

Antwort
von newcomer, 23
Kommentar von newcomer ,

hier brauchste genaue Daten sprich wie viel Leistung das Gerät haben soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten