Frage von poolfreak1, 85

Hallenbad heizen.. Wie ohne Wärmerauscher?

Hallo,

wie kann ich mein Schwimmbad auf mindestens 22 grad heizen ohne Wärmetauscher. Wärmerauscher ist kaputt.

Antwort
von JohannJames, 14

Hallo poolfreak1,

ich habe irgendwie das Gefühl, dass Du ein
wenig beratungsresistent bist. Alle deine Fragen zum Thema Schwimmbad
laufen auf dasselbe hinaus.

Hast Du denn überhaupt schon einmal einen Fachmann (die Betonung liegt auf "Fach") im Hause gehabt?

Da scheint ja so viel im Argen zu liegen. Hat denn derjenige, der die Rohre repariert hat, keinen Problauf durchgeführt?

Und, wenn der Beckenboden beim Filterbetrieb dreckig wird, wird die Filteranlage wohl auch noch defekt sein. Sie hat ja die Aufgabe, dass Wasser zu reinigen und Verunreinigungen in sich zurückzuhalten.

Meine Vermutung liegt aber eher ganz wo anders: Der Wärmetauscher ist durchgerostet. Kann das sein? Der verursacht den Dreck, den Du im Becken hast, weil er der Filteranlage nachgeschaltet ist. Da ein Wärmetauscher normalerweise aus Titan oder Edelstahl gefertigt ist, muss schon ein extremer Säureangriff auf den Tauscher gewirkt haben, um ihn zu zerstören.

Gibt es eine automastische Dosieranlage an deiner Filtertechnik? Wenn das so ist, könnten die Impfstellen falsch platziert sein und diesen Angriff verursacht haben.

Antwort
von peterobm, 68

Wärmetauscher ersetzen, so ohne weitere Infos

Häng nen Tauchsieder rein; das dauert aber

Antwort
von hrvatski, 30

Geht nicht - wer ein Hallenbad hat benötigt entsprechendes Geld um es auch sinnvoll zu betreiben. Was defekt ist muss ausgetauscht werden.
Wenn ich Deine letzten Fragen lese muss ich sagen, das Hallenbad ist Schrott und muss saniert werden. Nach Deinen Angabe: Filter defekt, Rohrleitung defekt, Wärmetauscher (siehe oben kaputt).

Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972

Kommentar von poolfreak1 ,

Unverschämt.. Weder Filter noch Rohrer oder sonst etwas kaputt.. Richtig unverschämt so etwas zu behaupten

Kommentar von hrvatski ,

Deine Fragen:
19.04 - Hallenbad 15 Jahre außer Betrieb - Technik somit mind. 20 Jahre alt (oder noch älter?)

25.04 - Rohrleitung defekt wenn Filter läuft

31.05 - Schwimmbadboden verdreckt wenn Filter läuft

01.06 - Wärmetauscher defekt.

Aus meiner 40 jährigen Erfahrung als Schwimmbadfachmann kann ich sagen "Schrott", alles erneuern und gut ist.

Antwort
von Mija2605, 50

Mit einem Sonnenkollektor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten