Halfter über dem Fliegenschutz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar kannst du das Halfter über der Fliegenmaske lassen.

Bei uns am Stall haben die Pferde ihre Halfter auf der Weide immer drauf. Im Sommer kommen dann drunter die Fliegenmasken, wenn die Pferde eine brauchen. Sonst ganz normale Fliegenfransen.

Ist sogar besser. Dann halten sie besser durch das Halfter.

Allerdings würde ich dir raten das einfach mal mit der Besitzerin abzusprechen. Ob du die Maske drauflassen sollst, oder wie du es handhaben sollst. Dann hast du Gewissheit und bekommst auch keinen Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich... frag doch ganz einfach die Besitzerin, dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Theoretisch kann man eine Fliegenmaske drauflassen bei der Bodenarbeit - kommt ja auch drauf an, was du für Bodenarbeit machst und mit welchem Equipment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lass die maske bei meiner rb immer drauf. Nachdem wir gearbeitet haben (indem fall bodenarbeit) mach ich das halfter immer weg (zum teil auch früher) und lass ihn seinen Spaß :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mylovearehorses
10.09.2016, 10:55

am anfang hab ich vergessen zu schreiben dass das halfter über der maske ist

0

bei den masken im bild ist immer die gefahr, das sie auf die augen drücken, wenn man halfter o.ä. drüber zieht. wir haben zum arbeiten einfach diese fliegenfransen. die sind super.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei dem Bild ist doch ein halfter drunter wenn ich so richtig sehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Fliegenfransen müssten zur Arbeit eigentlich reichen :)

Frag aber lieber die Besi!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung