Frage von CameronJolie, 38

Halbwaisenrente als Au Pair?

Hallo! :) Ich würde gerne wissen ob ich weiterhin meine Halbwaisenrente bekomme wenn ich ein Au Pair Jahr mache, immerhin ist es ja Arbeit, sogesehen als Tagesmutter und ich werde dafür ganz normal bezahlt, also müsste das doch eigentlich zählen oder nicht? Das ist nämlich das einzige Taschengeld was ich bekomme und würde mich definitiv weiterhin unterstützen. Gibt es also irgendeine Möglichkeit das zu beantragen, bis Juli bekomme ich's noch wegen der Schule. Danach muss ich angeben was ich machen werde damit mir das weiterhin gezahlt werden kann, ansonsten wird's mir leider entzogen.

Antwort
von turnmami, 32

Die Waisenrente wird im Ausland (und auch in Deutschland) dann weiterbezahlt, wenn man überwiegend eine Schul-oder Berufsausbildung macht. Au-Pair ist keine Ausbildung, daher gibt es hier auch keine Waisenrente

(ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du über 18 Jahre alt bist)

Antwort
von LupusTerre, 28

Am besten rufst du bei der Rentenversicherung an, die beraten dich kompetent und kostenlos.
Aus dem Stand heraus würde ich nämlich vermuten, dass es davon abhängt, ob du eine gewisse Summe an Lohn nicht überschreitest, und ob es dir gewissermaßen als etwas berufsbildendes, oder berufsvorbereitendes ausgelegt werden kann.

Kommentar von turnmami ,

seit 1.7.2015 ist das Einkommen für die Waisenrente völlig egal. Ab 18 gibt es eine Waisenrente nur, wenn man in Schul- oder Berufsausbildung ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community