Frage von Manuplayz0305, 37

Halbmarathon mit 15 Jahren (Überreden)?

Hallo,

in ein paar Monaten ist der Halbmarathon in Ulm. Ich würde da echt gerne mitmachen, aber leider ist der Lauf erst ab 16 :( Ich laufe jetzt schon 7 Jahre. Mein Rekord bei 10 km liegt bei 39:44 Minuten, also unter 40 Minuten, was mein größtes Ziel war. Jetzt ist dieses Ziel erreicht und ich brauch eine neue Herausforderung. Ich bin selber schon in meiner Freizeit 20 km ohne Probleme gelofen, und möchte jetzt bei einem richtigen Lauf starten, da mir der 10 km zu .... naja wie soll mans sagen. Ich hab halt meine 39 Min erreicht und will meinem neuen Ziel nachgehen. Zum Beispiel habe ich jetzt ein bisschen weniger Lust zu laufen, da ich ja jetzt kein richtiges Ziel mehr habe.

Ich würde gerne in Ulm mitmachen und ich mein, die 70 Jährigen werden doch wahrscheinlich eher zusammenbrechen als die 15 Jährigen ;)

Habt ihr Erfahrung und denkt man kann da was klären :)))) , oder ist da nichts zu machen :(((((

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Genesis82, 17

Das hat durchaus seinen Sinn, warum die Veranstalter das so machen. Erstens ist es eine Vorgabe vom Leichtathletikverband, dass ein Halbmarathon erst ab 16 ist. Zweitens ist nicht jeder 15 Jährige so wie du dazu in der Lage und für Minderjährige besteht eine besondere Fürsorgepflicht. Ein 15 Jahre alter Körper ist in der Regel noch voll im Wachstum und soll vor Überlastung geschützt werden.

Ein verantwortungsbewusster Veranstalter wird dir keine Sondergenehmigung geben. Mein Rat: Warte noch ein Jahr und beschränke dich bis dahin mit deiner supertollen Leistung auf Läufe, bei denen du teilnehmen darfst. Oder schau nach kleineren Veranstaltungen, dort ist manchmal auch die Teilnahme für jüngere Läufer erlaubt. Aber da empfehle ich vorher einen Besuch beim Arzt, der dann überprüfen soll, ob du wirklich schon für einen Halbmarathon geeignet bist (sollte übrigens jeder Läufer vor der ersten Teilnahme eines Halbmarathons oder gar Marathons machen, egal in welchem Alter!).

Antwort
von Knuddelbiene88, 19

Frag doch einfach bei den Veranstalltern nach :) vielleicht hast du Ja Glück und darfst mitmachen. Und du kannst ihnen Ja anbieten ein Gesundheitstest durch den Hausarzt einzureichen. Wünsche dir viel Glück !!

Ps. Klasse Leistung 10 km unter 40 min ;)

Antwort
von Manuplayz0305, 18

Oh ich hab die Verabschiedung vegessen :D

Mfg

Kommentar von StandingStill ,

Nur mal so aus Interesse, du bist schon ein Junge oder? Und wie oft, bzw. wie trainierst du? Würde mich echt über ne Antwort freun:)

Kommentar von Manuplayz0305 ,

Zwei mal in der Woche. Ein mal von mir selber aus und ein mal beim Handball.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten