Halbjahreszeugnis suboptimal bewerben an Gymnasien sinnlos?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ach was, versuch es auf jeden Fall und verbessere dich im Abschlusszeugnis. Man darf grundsätzlich nichts unversucht lassen. Du schreibst ja eh einen Brief dazu. In dem erläuterst du welche Zukunftspläne du hast und dass du die Noten auf jeden Fall verbessern wirst und dann wirst du sehen. Ich wünsche dir Mut und viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?