Frage von Piaa15, 56

halbes Jahr Praktikum- Schule abbrechen?

Hallo liebe Community, Es geht darum, das ich derzeit die 10 Klasse besuchen gehe und im Sommer dann halt meinen realschulabschluss hätte. Ich habe schon meine haubschulabschluss und habe das 10 Schuljahr als Lückenersatz genommen weil ich nicht wusste was ich machen sollte weil ich noch keine richtige Richtung hatte was ich machen wollte, was sich aber in den letzten Monaten geändert hat. Ich würde jetzt am liebsten das Schuljahr abbrechen weil ich da derzeit auch überhaubt nicht zurecht komme. Ich würde jetzt gern ein halbes Jahr ein Praktikum machen und danach gerne ausbildung. Meine Fragen sind Wie läuft ein Langzeitpraktikum ab? Was muss ich beachten? Muss ich mir irgendwelche Unterlagen beim arbeitsamt holen? Und kann ich mich persönlich beim Betrieb melden oder eine Bewerbung hinschicken? -

Antwort
von hellandhome, 37

Zieh das lieber durch, weil sonst wird das mit der ausbildug schwierig.

Antwort
von Indivia, 32

Ich kann dir auch nur raten, mach das Schuljahr zu ende!

Antwort
von manhattanny, 35

Breche die Schule nicht ab.

Antwort
von murat1905, 25

ohne schule verdient man keine gurken..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community