Frage von Lexia86,

Halbes Doppelzimmer?

Ich habe mal gehört, dass man bei einer Reise auch ein sog. halbes Doppelzimmer buchen kann? Wie funktioniert das denn? Ist man dann mit irgendjemand wildfremden im Zimmer?

Antwort von ruler,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das gibt es auch heute noch. Man teilt sich ein Doppelzimmer mit einer fremden anderen Person. Und natürlich nur mit einer gleichgeschlechtlichen. :) Es wird oft bei Kurzreisen angeboten.

Antwort von Fenchurch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, ein halbes Doppel teilst du mit einer wildfremden Person deines Geschlechts. Ich habe im Reisebüro gelernt, daher weiß ich das genau.

Kommentar von Fenchurch,

Ob es das heute noch gibt, ist mir nicht bekannt. Ich glaube, vor 20 Jahren hat Neckermann das gemacht.

Kommentar von Franticek,

Kann man auch angeben, daß man auch das andere Geschlecht akzeptiert?

Kommentar von Fenchurch,

Wie gesagt, das ist bei mir lange her. Damals ging das nur "gleichgeschlechtlich".

Antwort von svanny,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Genau, dann teilst du das Zimmer.

Antwort von Praline,

Ja, mit Wildfremden - ieh! Würde ich nie machen. Viele sind heutzutage pervers!

Antwort von Franticek,

Offensichtlich gab es das einmal. Ob es das heute noch gibt, - mir ist das noch nie begegnet. Aber nach all dem, was ich darüber gelesen habe, ist es so, daß man mit einer anderen Person zusammen in einem DZ untergebracht wird. Dabei wird darauf geachtet, daß die andere Person gleichen Geschlechtes ist. Ob man auch Mann/Frau zusammensteckt, wenn beide vorher angegeben haben, daß auch das andere Geschlecht in Frage kommt, weiß ich nicht.
.
Wenn das heute noch jemand macht, dann wahrscheinlich eher in der Hoffnung, daß es kaum eine weitere Person gibt, die das macht, und man somit dann letztendlich zum Preis eines halben DZ mangels einer anderen Person doch in ein EZ gelegt wird.

Kommentar von svanny,

Warum sollte es das nicht mehr geben? Denkst du es hat niemand finanziell mehr nötig?

Es gibt heutzutage selbst Couchsurfer oder wie das heißt. Da schläfst du bei wildfremden Menschen auf dem Sofa und lädst Fremde zu dir nach Hause ein.

Für mich wäre auch beides nichts. Aber wers mag und nötig hat. Warum nicht...

Kommentar von Lexia86,

Also ich hätte da so meine Zweifel, wenn ich mit einer wildfremden Person in ein Zimmer müsste. Selbst wenn es auch eine Frau wäre, würde mich das doch etwas skeptisch machen. Du hast ja dann schließlich auch deine Wertsachen in dem Zimmer. Wer weiß ob die nicht geklaut werden oder sonst was?!

Kommentar von Fenchurch,

Tja, ich würd's auch nicht wollen.

Antwort von Gannimed,

Du reist vermutlich alleine und musst den Doppelzimmerzuschlag bezahlen erhältst aber ein Doppelzimmer.

Kommentar von svanny,

Das ist ein normales Doppelzimmer dann. "Halbes Doppelzimmer" ist in der Tat das Teilen eines Zimmers mit einer fremden Person.

Kommentar von Gannimed,

so kann man auch Leute kennenlernen :-)

Antwort von Gannimed,

Du reist vermutlich alleine und musst den Doppelzimmerzuschlag bezahlen erhältst aber ein Doppelzimmer.

Kommentar von Franticek,

Von einem Doppelzimmerzuschlag habe ich noch nie etwas gehört, dagegen aber oft von einem Einzelzimmerzuschlag.

Antwort von Regenmacher,

Ja

Antwort von AstraL,

Halbes Doppelzimmer hört sich nach 1 Zimmer an

Kommentar von svanny,

Also ein Einzelzimmer ist es nicht, 1 Zimmer schon eher :)

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community