Frage von forumfor, 10

Hairfree Institut Standort wechseln?

Kann man den Standort des Instituts wechseln, wenn man dort nicht mehr klarkommt? Oder können die mir das verbieten ?

Antwort
von ulspahn, 3

Hi,

ja das kann man machen, ein Verbot gibt es nicht – im Gegenteil! Ich hatte dasselbe Problem, weil ich jobbedingt umziehen musste und es so für mich unmöglich gewesen wäre, die Behandlung weiterzuführen. Ich hatte bei meiner letzten Behandlung bei meiner Behandlerin zu Wort gemeldet und diese hat mir die Möglichkeiten für den Wechsel aufgezeigt. Ich habe gesagt, wo ich hinziehen werde und dann habe ich ziemlich schnell gesagt bekommen, dass ein Institutswechsel unkompliziert stattfinden kann. Das beste dabei: Es gibt keine Wechselgebühr. Man wird einfach nur woanders behandelt. Das spricht eindeutig für den guten Service bei Hairfree! Im neuen Institut wurde ich in gewohnter Manier supernett empfangen und behandelt. Ich hoffe, ich konnte dir mit dieser Antwort weiterhelfen und wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deiner dauerhaften Haarentfernung!

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten