Frage von Vike25, 56

Haftpflichtschadensmeldung ohne Rechnung möglich?

Hallo Ich habe versehentlich die Cerankochfeldplatte eines Freundes beschädigt. Allerdings hat dieser keine Rechnung mehr für den Herd, bzw man kann ja auch eine Ersatz kochfeld einzeln kaufen.

Wollen die trotzdem eine Rechnung haben wo dann sowieso nur der komplett Preis, also Herd mit Kochfeldplatte drauf stehen würde, haben?? Oder würde ein Kostenvoranschlag für eine neue Kochfeldplatte ausreichen? Vielen Dank

Antwort
von RudiRatlos67, 29

Rechnung ist nicht erforderlich. Als besitznachweis genügt das Vorhandensein der beschädigten Sache, zur Ermittlung der schadenshöhe reicht Typ und Modell.

Kostenvoranschlag ist erforderlich, wird geprüft und auf dessen Grundlage entschädigt oder ein gegenangebot durch die Versicherung in Auftrag gegeben

Antwort
von Apolon, 23

@Vike25,

mir stellt sich hier die Frage, in welcher Eigenschaft, bzw. bei welcher Tätigkeit hast du das Cerankochfeld beschädigt ?

Erst wenn dies bekannt ist, kann man beurteilen, ob die Privathaftpflichtversicherung auch leistet.

 Oder würde ein Kostenvoranschlag für eine neue Kochfeldplatte ausreichen?

Nein dieser bringt gar nichts, da nur ein Anspruch auf ein vergleichbares Kochfeld (beschädigtes) besteht und hier auch nur zum Zeitwert.

Daher ist es erforderlich eine Typenbezeichnung + Hersteller-Name + Anschaffungsjahr dem Versicherer mitzuteilen.

Gruß N.U.

Kommentar von Vike25 ,

Mir ist beim abheben des Kochtopfes dieser aus der Hand gefallen und auf kante des Kochfeldes gefallen. Alle anderen Daten von denen du schreibst, sind vorhanden

Kommentar von Apolon ,

 Mir ist beim abheben des Kochtopfes dieser aus der Hand gefallen und auf kante des Kochfeldes gefallen

Daraus kann man entnehmen, dass du deinem Freund beim Kochen geholfen hast - fällt dann wohl unter den Begriff Gefälligkeitsschäden, was bei vielen älteren Privathaftpflicht-Tarifen nicht mitversichert ist.

Sollte dies zutreffen, kann dein Freund den Schaden nur über eine evt. bestehende Glasversicherung einreichen.

Antwort
von tachyonbaby, 29

Wenn die Marke und das Kaufjahr bekannt sind, dann kennen die Versicherungen den Preis. Sei Dir bewußt, daß eine Haftpflichtversicherung immer nur den Zeitwert eines Dinges ersetzt.

Laß Dir von einem Versicherungsagenten bei der Beschreibung des Unfallherganges helfen, denn da reicht ein Formulierungsfehler und die Versicherung zahlt nicht.

Antwort
von nocheinnutzer, 39

teil der Versicherung den Schaden mit ...im Zweifel wird ein Gutachten vor Ort gemacht und der Wert wird geschätzt.

Antwort
von malour, 35

Es hat doch nicht jeder mehr eine Rechnung von all den Dingen in der Wohnung. Einfach der versicherung melden und die sagen dir sicher wie es weitergeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community