Frage von KarstenK68, 11

Hafte ich als Grundstücksbesitzer wenn ein Taxi mich auf meinem Grundstück abholt und beim verlassen mit seinem Fahrzeug aufgesetzt und dieses dabei beschädigt?

Antwort
von julianne333, 4

Normalerweise nicht.

Der Fahrer ist selbst schuld. Er hätte sehen müssen das die Bordstein kannte oder was es auch war zu hoch ist. Du hasst ihm ja sicher nicht befohlen das er genau über diese Stelle zu fahren hat. Der Fahrer hätte ja auch vor deinem Grundstück auf dich warten können. Wo und wie man fährt liegt immer in der Verantwortung des Fahrers.

Ein Bekannter von mir hat sich mal die Ölwanne an seinem Auto aufgerissen als er über einen etwas hochstehenden Gulideckel fuhr. Das war auf einer offentlichen Straße. Er wollte Schadensersatz von der Stadt, sagte die hatten das reparieren müssen, es war fahrlässig von dehnen.

Er hat Pech gehabt. Die sagten selber schuld. Er hatte den Gulideckel vorher gesehen und er hätte mit angemessener Geschwindigkeit fahren müssen dan wäre nichts passiert. Und er hätte ihn ja auch umfahren können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten