Frage von Anja1710, 59

Haftbefehl verloren, und jetzt?

Hilfeee, also ich habe ein Haftbefehl bekommen weil ich etwas nicht bezahlt habe nun ich bin am Tag danach ins Ausland ausgezogen. Habe aber als ich es erhalten habe angerufen und gesagt das ich ins Ausland gehe und ich würde dann das Geld bezahlen, es war aber Wochenende und sie meinte das ich am Montag nochmal anrufen soll aber das sollte gehen. Nun im ganzen Umzug und Panik etc. ging die Papiere verloren. Jetzt finde ich nicht mal die Nummer von der Dame oder sonstiges.
Was soll ich tun ich habe keine Ahnung.

Antwort
von colagreen, 26

Du musst normal nichts machen. Wenn die was wollen, dann sollen die sich bei dir melden. Du wolltest ja sowieso ins Ausland und nur wegen einer offenem Zahlung musst du dein Leben nicht völlig umkrempeln.

Kommentar von Anja1710 ,

Also es ist ja 170€ oder so nicht das die kommen und sagen du bist verhaftet, oder das der Betrag noch höher wird

Kommentar von SuperSuccer ,

das machen die und du bist da selber schuld, die können dich jederzeit verhaften, müssen aber -sobald du gezahlt hast - dich wieder freilassen bzw. eben sonstige Strafeb

Antwort
von GRUkonstantin, 17

Rufe beim Gericht deines ehemaligen Wohnortes an, die werden dir bestimmt die Nummer des Gerichtsvollziehers geben.

Antwort
von SuperSuccer, 20

Ruf bei der Polizei an, die können helfen!

Antwort
von Messkreisfehler, 35

Ruf bei der zuständigen Staatsanwaltschaft an und frag nach.

Kommentar von Anja1710 ,

Ich weiß ja nichtmal welche des ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten