Haftbarkeit beim transportschaden eines privatverkaufs mit Versichertem dhl paket?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

bei einem privaten verkauf trägt der käufer ab dem moment der abgabe des paketes das transport risiko, obwohl der verkäufer als versender der auftraggeber und im schadensfall (versicherung greift) der empfänger der leistung ist, sofern man nichts anderes vereinbart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von murmelkaburmel
16.04.2016, 16:37

Hi,

Danke für die antwort.

Ich habe über shpock eine nähmaschine verkauft für 235€ inkl. Versichertem versand. Die Käuferin hat diese dann mit paypal (ohne käuferschutz) bezahlt und ich habe als dhl paket verschickt.

Die Maschine weist nun einen Schaden auf. Jedoch War der Karton wohl beschädigt als sie das Paket auspackte. 

Ich habe ihr dann gesagt das sie eine schadensanzeige bei dhl stellen muss. Doch sie ist der Meinung das ich ihr jetzt das geld zurück schicken soll. Weil ich die Maschine ja als funktionsfähig verkauft habe. Aber für den versandschaden kann ich ja nichts.

Was passiert wenn dhl nicht haften will? Muss ich dann dafür zahlen? 

0