Frage von homer1989, 23

Haftbar für Fehlfunktion eines Apps?

Hallo!

Beispiel: Ich programmiere eine APP mit der man über GPS den standort seines autos speichert(um den parkplatz später wieder zu finden).

Was wenn hier etwas schiefläuft, und der Anwender sein Auto nicht mehr findet. Oder erst verspätet findet und irgendeinen Termin nicht wahr nehmen kann?...

Im allgemeinen: Kann man für Fehlfunktion(bzw. desen Auswirkungen) eines Apps haftbar gemacht werden? Ist da ein Unterschied ob das App gratis ist oder es gekauft wurde?

Antwort
von sebastianla,

Ich habe gerade die Quelle nicht, aber ich meine, dass du für solche Schäden nur bis zum Kaufpreis der App haftest, wenn nicht per Vertrag/Nutzungsbedingungen etwas anderes vereinbart wurde.

Antwort
von Almalexian, 22

Du solltest bei der Nutzungsvereinbarung die Haftung für derartige Fehlfunktionen sicherheitshalber ausschließen. Wenn du da so gar keinen Plan von hast macht es vllt. Sinn dich kurz mit einem Anwalt zu besprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten