Frage von devilsinside, 83

Haferflocken einen Tag vorher machen?

Hey :)
Und zwar esse ich morgens gerne Haferflocken doch habe oft selbst dazu echt wenig Zeit. Meine Frage ist jetzt ob ich sie schon am Abend davor ziehen lassen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hourriyah29, 34

Hallo Devilsinside,

würde davon eher abraten, ist zu viel Flüssigkeit drin werden sie schleimig matschig, ist zu wenig drin werden sie harte Pampe.

Ich stehe auf die warmen Frühstücksbreie, die werden mit heißem Wasser angegossen und sind nach ein paar Minuten fertig. In diesen Minuten schnibbel ich noch Obst rein und gebe ein paar Chia Samen dazu. Obendrauf kommt bei mir Joghurt oder Buttermilch und ein Löffelchen Honig oder Obstsmoothie.

Schau mal nach Jenschura Frühstücksbrei oder von Rapunzel. Bei Amazon oder im Reformhaus gibt es eine gute Auswahl.

LG, Hourriyah

Kommentar von hourriyah29 ,

Danke :)

Antwort
von freenet, 47

Ja, die kannst Du am Abend vorher einweichen. Ein Hinweis, es gibt auch Haferflocken (zart). Die essen sich schneller als ganz normale Haferflocken.

Antwort
von syncopcgda, 36

Eher nicht, sonst würde es ein schleimiger Brei werden. Aber wer's so mag .... ich jedenfalls nicht.

Antwort
von beangato, 26

Dann hast Du Matsch.

Mach es, bevor Du Dich morgens wäschst. 

Antwort
von Kandahar, 32

Würde ich nicht machen. Denn über Nacht ziehen sich die Haferflocken so sehr mit Flüssigkeit voll, dass du am morgen einen zähen Brei hast.

Kommentar von devilsinside ,

Weißt du wie lange ich sie ungefähr ziehen lassen sollte? :)

Kommentar von kleinefragemal ,

kann ja auch schmecken ..zur Not könnte man auch noch mal ein bisschen Milch nachkippen vllt ..aber - also essen kann mans auf jeden Fall (ist auch nicht "zäh" der Brei, nur weicher halt, als wenn mans nichts stehen lässt..) - an den Fragesteller: einfach ausprobieren, würd ich sagen - manchen schmeckt es gerade so - andern überhaupt nicht.. guck einfach für dich selbst ;)

Antwort
von Brunnenwasser, 16

Selbst die kernigen sind dann nur noch Matsch. Wer´s mag...

Antwort
von Luna1881, 25

wenn du gerne matsche isst dann kannst du das machne ;)


Antwort
von SlytherinLove, 38

Werden dann wohl zu weich/matschig sein.

Antwort
von Xboytheunseen, 29

Dann ist Zeug eher wie Schleim

Bääh :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten