Häuser in den USA kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Eifel, wo ich wohne, bekommt man schon ein Haus für einige zehntausend Euro. In Hamburg, Düsseldorf oder gar München musst du mit mindestens 500.000 Euro rechnen.

In den USA ist es nicht anders. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die USA sind riesig. Ebenso koenntest du Fragen wieviel ein Haus in der EU kostet. Das kann man nicht pauschal beantworten weil es von Gegend zu Gegend komplett verschieden ist!

Mein Haus im mittlerem Westen hat z.B. 120.000 $ gekostet. Fuer die selbe Groesse/Grundstueck/Bauart wuerde ich in den guenstigeren Areas in Kalifornien sicher mindestens 500.000 $ bezahlen. In anderen Staaten noch mehr...

In den meisten Staaten in den US sind Grundstuecke guenstiger als in Deutschland. Die Bauart der Haeuser ist meist ebenfalls billiger aber eben auch nicht so gut wie in Deutschland.

Google doch einfach Mal: House for Sale USA bzw. Ort/Stadt/Area wo dich die Preise interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die USA ist riesengross. in upstate NY sind die Häuser wesentlich günstiger als in Syracuse, dort wesentlich billiger als in NYC... 

Denver hat andere Hauspreise als Colorado Springs... ist sogar innerhalb eines Staates ganz anders. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du auch fragen was ein Haus in D kostet........Es kommt auf das Haus, die Art und Größe des Hauses, das Grundstück, das Alter, die Lage und viele mehr an.

Vergleiche einmal ein Haus in Berlin mit einem gleich(wertig)en Haus im Havellandkreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung