Frage von Dennis3424, 73

Häufiger Stuhldrang und Brennen am After was ist das sehr selten auch vermutlich blut dabei?

Hallo , ich habe jetzt ein problem was sehr nervig ist.. Nehme auch schon seit 7 tagen Antibiotika gegen eine entzündung im darm , doch das scheint mir nicht wie eine entzündung zu sein(also habe währendessen noch eine entzündung), ich frag mich ob das hämorrhoiden sind weil ich schon vor 2 jahren hämorrhoiden hatte und nach einer salbe kaum noch probleme damit hatte doch jetzt glaub ich hab ich es wieder oder kann es noch was anderes sein?? Ich brauche wirklich einen klaren kopf und gute Tipps bzw Ratschläge etc

ich bedanke mich bei jedem der mir versucht zu helfen

Ich bin 16 Jahre alt.

Antwort
von AlphaPredator, 40

Hallo,

ich hatte letztes Jahr mit 15 auch eine (Dick)Darmentzündung. Habe sehr oft und teilweise sehr viel geblutet und musste auch häufig auf die Toilette. Es verschlimmerte sich so sehr, dass ich ins Krankenhaus kam. Nach einiger Zeit bekam ich ein einziges Mal Antibiotika, was es jedoch nur verschlimmerte. Also gab man mir nur noch Probiotika und es hat sich geheilt. Wende dich bitte an einen (anderen) kompetenten Arzt oder noch besser direkt an eine Klinik.

Gruß, AlphaPredator

Kommentar von Dennis3424 ,

Hallo danke dir für deine Antwort aber bei mir wurden Bakterien gefunden im Darm die da nicht hingehören, bei einer entzündung sind doch Andere bakterien die verursacher oder irre ich mich?

Kommentar von AlphaPredator ,

Meine Entzündung wurde damals von Salmonellen im Darm ausgelöst - also auch Bakterien. Probiotika stärkt jedoch viele Darmbakterien, die dem entgegen wirken können, während Antibiotika diese mittötet und so die Darmflora schädigen kann.

Kommentar von Dennis3424 ,

Hmm soll ich das meiner Ärztin mal sagen ?

Kommentar von AlphaPredator ,

Nein, die Ärztin sollte dir helfen, nicht du ihr. Suche bitte eine Klinik mit einer Abteilung für Gastroenterologie auf. Bitte deine Ärztin um eine Überweisung, weil es sich nicht bessert (, sondern verschlimmert). Andernfalls meldest du dich direkt in der Ersten Hilfe der Klinik.

Kommentar von Dennis3424 ,

hmm okey werde ich machen danke ..

Antwort
von Kevin407, 53

Hemoriden? Pilz?
Gibt vieles musst zum arzt

Antwort
von Dennis3424, 40

Oh habe ausversehen im titel "sehr selten " stehen war wohl eine Handy Korrektur sorry!

Antwort
von jogibaer, 16

Wahrscheinlich bist du über säuert.  Google nach Übersäuerung. Fleisch, Cola und viele Lebensmittel haben  Säure drin, die krank machen kann. Auch Stress und übermässig Sport kann dich über säuern.

Salate, Gemüse, Früchte sind sicher gut für dich.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community