Frage von HelCorleone, 40

Häufig Nasenbluten, was kann die Ursache sein?

Ich bin 29 und habe seit über einem Jahr sehr oft Nasenbluten. Die Nase wurde schon 2x verödet. Danach war erstmal Ruhe, doch vor kurzem dann wieder. An was könnte das liegen? 

Antwort
von yatoliefergott, 11

Nimmst du vielleicht Medikamente? Ich bekomme immer Nasenbluten wenn ich Ibuprofen zu mir nehme

Kommentar von HelCorleone ,

Ich nehme keine Medikamente. Deswegen ist es ja so fraglich woher das kommt. Naja hätte ja sein können, dass es noch andere gibt denen es ähnlich geht. Trotzdem danke:)

Antwort
von momo150570, 16

Hast du vllt. hohen Blutdruck? Das kann die Ursache sein, oder eine sehr dünne Nasenschleimhaut, da brechen die Blutgefäße leichter auf

Kommentar von HelCorleone ,

Nein, alles im grünen Bereich. Mir fällt bloß auf dass ich es oft habe nachdem ich wenig Schlaf hatte. 

Antwort
von GerhardRih, 13

Das hatte ich auch früher. Seit ich Blut spende ist es weg.

Antwort
von Enes113, 17

Deine Blutgefäß kann gerissen sein hatte ich auch mal

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten