Hättet ihr Lerntipps für mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lernplan erstellen
Gutes klima zuhause
Nicht zu kalt nicht zu heiss
Genug essen
Genug schlafen
Handy tv mp3 und laptop aus! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wichtigste ist ,,Alle Elektronischen Dinge die dich ablenken könnten ausschalten oder zumindest entfernen!" .

Bevor du anfängst zu lernen beginn erstmal dir ein Plan zu erstellen, was du alles wissen musst. Dann mache dir Lernkarten, sodass du nicht die ganze Zeit im Hefter nach Informationen suchen musst ;) . Der wichtigste Punkt ? Teile dir die Arbeit gut ein und versuche, schon eine Woche vorher an zu lernen. So hast du genug Zeit und in den paar Tagen vor der Klausur trotzdem noch Freizeit für dich . Wenn du etwas nicht verstehst, frage gute Freunde von dir, sonst zerbrichst du dir nur selbst den Kopf. Und halte Pausen ein, ohne Pausen fängt irgenwann dein Körper an zu streiken.

Das wären so meine Tipps von mir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach immer Hausaufgaben machen und zuhören. So klappt das z. B. Bei mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstell dir einen Lernplan, in dem du dir z.B. für eine Woche aufschreibst, was du an welchem Tag lernen willst (damit du ein Argument gegen den inneren Schweinehund hast). Wenn du dann am Lernen bist, dann schalte am besten Handy/Laptop und so aus, damit du nicht abgelenkt bist. So mache ich es zumindest immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung