Frage von Wahchintonka, 17

hätte man, wenn man Psychologe wäre, mehr Chancen bei Frauen - auch wenn man doof aussieht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Realisti, 11

Natürlich schadet es nicht wenn ein Junge gut gewachsen ist und hübsch aussieht. Doch es gibt genug Beispiele, dass auch weniger gut aussehend Männer gute Chancen haben. Wenn sie das gewisse Etwas oder eine gute Ausstrahlung haben, dann achtet kein Mensch mehr auf die Schönheit.

Ferner liegt Schönheit im Auge des Betrachters. Meine beste Freundin und ich haben nie auf den gleichen Type gestanden, einfach weil unsere Geschmäcker komplett verschieden waren. Wir hatten ein komplett anderes Beutechema und sind beide sehr glücklich verheiratet.

Ein Psycholog mal den einen oder anderen manipulativen Trick kennen, doch das nützt ihm nur kurzfristig was. Langfristig braucht jeder Mann einfach Substanz.

Antwort
von Jersinia, 9

Nur wenn man reich ist.

Antwort
von Molliii123, 13

Was hat das mit dem Beruf zu tun? Nein in den meisten Fällen wohl nicht.

Antwort
von sabbelist, 17

Glaub ich kaum. Warum sollte man?

Kommentar von Wahchintonka ,

wegen der geschulten Wortgewandtheit, z.b

Kommentar von sabbelist ,

Jeder, der sich mit Rhetorik beschäftigt, kann lernen sich wortgewandt auszudrücken.

Kommentar von Wahchintonka ,

und vor allem, weil er Frauen wohl besser versteht, besser verstehen müsste. Schon weltberühmte Philosophen stellten  die frage: "was will das weib eigentlich?

Kommentar von sabbelist ,

Achso, alle Psychologen werden also vor allem im Frauenverstehen ausgebildet?!

Antwort
von gschyd, 11

nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community