Frage von wolke6, 76

Hätte mal die Frage ob das Buch Mein Kampf vor 1945 zu besitzen nun verboten ist oder nicht?

Antwort
von wolke6, 17

Hätte wie gesagt gerne eine echte Ausgabe vor 1940. Nur keine für 3000€ falls noch jemand weiß wo ich so eine herbekommen könnte wäre ich sehr dankbar

Kommentar von Dumbledore1928 ,

Solltest Du noch immer suchen,

von 1933 kann ich die blaue Ausgabe anbieten.

Dumbledore1928@Arcor.de

Antwort
von Saturnknight, 4

warum muß es unbedingt eine Erstauflage sein? Auch spätere Ausgaben (also bis 1945) sind ungekürzt.

Die kann man recht billig erwerben. Gerade neulich war ich auf nem Flohmarkt bei nem Militaria Händler. Der hat mir eine Ausgabe gezeigt, von 1942, mit dem Wappen der Stadt Heilbronn. Der Zustand war 1a, auch das Hitler Bild war noch drin.

Der Händler wollte dafür 140€.

Antwort
von wolke6, 45

Wisst Ihr wo ich eine Erstausgabe dann herbekommen könnte?

Kommentar von PatrickLassan ,

In einem Antiquariat, gibt es auch online.

Antwort
von thetee99, 27

Nur der gewerbliche Handel mit dem Buch war verboten, nicht der Besitzt... so ähnlich wie mit manchen Drogen ;)

Vor ein paar Monaten wurde aber offizielle eine "kommentierte Fassung" des Buchs herausgegeben, dabei wird dann jede Seite die Hitler geschrieben hatte, mit tatsächlichen historischen Fakten oder wissenschaftlichen Daten verglichen. Diese Version kann man frei kaufen.

Kommentar von thetee99 ,

Nein, war doch anders. Das Verbot bezog sich lediglich auf das Urheberrecht, das noch bis zu 70 Jahre nach dem Tod bestehen bleibt. Bayern hatte die Rechtsnachfolge des NSDAP-Verlags angetreten und die haben einfach selbst für sich verboten, dass es nachgedruckt wird.

Jetzt ist das Urheberrecht ausgelaufen und deswegen kam es wieder auf den Markt, dann wohl nur aus ethischen Gründen in einer kommentierten Fassung...

Und das ich hier gerade selber meinen Beitrag kommentieren muss, damit er stimmt, gibt mir zu denken....... xD

Antwort
von DrHannibaLecter, 34

Nein - größter Ableger in Europa ist die Türkei mit deutschsprachigen Ausgaben des Originalen.

Echt Originale gibt es bei Ebay und Co. und auf österreich-deutschen Dachböden.

Kommentar von Saturnknight ,

An der Antwort ist einiges seltsam.

Ich bin mir sicher dem Fragant ging es um die Rechte in Deutschland. Was die Türkei macht steht auf einem anderen Blatt. Denen ist es völlig egal, wie die Rechte in Deutschland sind. Besonders seit Erdogan.


Und auf eBay sind Originale des Buchs verboten. Nur Nachdrucke sind erlaubt.

Antwort
von martinzuhause, 56

das war noch nie verboten.

Kommentar von PatrickLassan ,

Der Nachdruck war bis Ende 2015 verboten.

Kommentar von martinzuhause ,

es ght um ein original. das war nie verboten. kopien von büchern dessen ersteller noch lebt sind auch heute noch verboten. das ist aber was ganz anderes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten