Frage von BeMagicMan1, 62

Hätte gerne ein paar Meinung zu dieser Konfiguration?

Servus Community,

habe hier mal mit einem Kumpel ne PC Konfiguration erstellt. Budget war in etwa 1200-1300€. Wollte mal fragen was ihr zu dem PC sagt, ob es irgendwelche Sachen gibt, die euch missfallen bzw. Dinge die evtl. nicht passen wobei wir uns relativ sicher waren, dass alles passt (rein von der Funktionalität) ^^. Prozessor und Grafikkarte könnt ihr außer Acht lassen, da ich nur die Meinung zu den Komponenten, welche den PC abrunden, benötige.

LG und vielen Dank für jegliche Rückmeldung!

https://gyazo.com/e413c419795807007e805d879db11771

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rakisch, 41

Kauf dir jetzt keine 970. 1070 oder auf Polaris warten.

Kommentar von BeMagicMan1 ,

Was kostet die 1070? Oder ist die überhaupt schon raus? Bin auch was Grafikkarten angeht nicht so geil auf was besseres ... Hatte eh nicht vor neuesten AAA Titel drauf zu spielen. Eher Richtung LoL oder CS, halt Spiele die ich nicht auf der Konsole spielen kann.

Kommentar von Rakisch ,

naja die 1070 wird vermutlich um die 350-400€ kosten, bei der 2x Leistung (hier nochmal ausgeschrieben "doppeltenleistung") der 970.

Kommentar von BeMagicMan1 ,

Ok. Hört sich erstmal ziemlich vernünftig an, dass man dann noch ein wenig wartet. Danke für den Tipp.

Kommentar von Rakisch ,

erscheint ende Juni.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 37

Ich würde beim Mainboard, RAM, Netzteil, CPU-Kühler und Gehäuse etwas sparen und stattdessen die neue GTX 1070 statt der 970 nehmen.

Zum Beispiel mit folgenden Komponenten:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Hier als Bild:

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 28
  • Durch eine andere 240er SSD kannst du 25€ sparen.
  • Auch durch ein günstigeres MAinboard mit Z170 Chipsatz mindestends 30€
  • Würde mir keine 970 kaufen und erst recht jetzt nicht. Warte entweder auf die 1070, welche allerdings zuerst etwas teurer wird. 50€ kann man allerdings schonmal von dem Aufpreis der 1070er abziehen, wenn du meine beiden Tipps berücksichtigst. Die 970 mit dem kleinen Speicherproblem und ohne Unterstützung von Asynchronen Shadern wäre  + dem Release der neuen Generation keine schlaue Wahl.
Antwort
von ApoRot, 42

Ist sehr gut aber hätte mehr ram geholt

Kommentar von BeMagicMan1 ,

ja da scheiden sich wohl die Geister wenn man bedenkt, dass viele Leute der Meinung sind, dass sogar nur 8GB reichen sofern man nicht Video Rendering etc. betreibt.

Antwort
von Wakeupeurope, 37

Warum so ein krasser kühler? 

Willst du übertakten ?

Kommentar von BeMagicMan1 ,

Wollte mir zuerst eine Wasser Kühlung holen und dazu auch mehr auf Optik im PC setzen. Da ich mich aber letztendlich dagegen entschieden hab, hatte ich noch relativ viel Geld übrig und wollte dann wenigstens nen sehr guten Kühler. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten