Hätte einige Fragen über Ferienjobs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal-furchtbare Grammatik, das macht es echt schwer deine Frage zu verstehen.

Jetzt zur eigentlichen Frage, ja du kannst so etwas wie "Ferienarbeit" in vielen Unternehmen machen (mir ist so etwas von VW bekannt und schon angeboten worden).
Aber diese Verträge sind nur befristet und auch nichts für das ganze Jahr. Such dir lieber eine Ausbildung oder arbeite irgendwo, wo man keine Lehre braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zu Daimler gehen willst dann schreibe doch einfach in Deine Bewerbung ehrlich rein dass Du noch absolut keine Ahnung hast Was Du werden willst. 

Gerade Großunternehmen legen zunehmend sogenannte Schnuppermöglichkeiten auf. Diese bieten nämlich auch für die Unternehmen manche Vorteile:

Es lässt sich praktisch beobachten VOR einem Ausbildungsvertrag ob die Person tatsächlich nicht nur geeignet sondern auch mit dem Herzen dabei ist. 

Es lässt sich beobachten ob es Sinn macht der Person gleich einen Karriereplan anzubieten. 

Karrierepläne sind in USA eine gerne genutzt Möglichkeit auch Aushilfen an das Unternehmen dann binden zu können wenn sich diese eignen. 

Mitzudenken ist auf jeden Fall dass Unternehmen nicht von Maschinen sondern von Menschen mit Lebenserfahrung geführt werden. Und diesen Menschen ist durchaus nicht unbekannt dass nicht jeder Schulabsolvent wissen kann wie die berufliche Zukunft sinnvoll geplant werden sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Internetzugriff
14.03.2016, 21:52

Ich hab Angst das sie mich nicht nehmen. Sollt ich wirklich das wirklich reinschreiben?

0

Sry war nur eine Frage, nicht einige. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung