Frage von HSB66691, 26

Hängt mein PC beim überprüfen der Festplatte?

Mein System prüft seit gestern meine sekundäre 1,5Tb Seagate Festplatte. Seite heute morgen hat sich nichts verändert “fehlerhafte Cluster in der Datei ... mit Namen (null) wurden ersetzt“ und bleibt bei Fortschritt 30%. Tastatur reagiert nicht, Num leuchtet wie normal, aber geht auch nicht aus wenn ich auf Num klicke. Scroll und Capslock reagiert auch nicht. Bis jetzt wurde nur Musikdateien überprüft. Mich interessieren nur die 20gb Bilder von den 1Tb Dateien. Wenn ich abbreche, kann ich die Bilder noch mit nem Recovery Programm retten?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Windows, 6

Versuch ob du mit einem Linux Live System an die Daten kommst. Zum Beispiel einer Ubuntun Installdisk ohne installation nutzen. 

Die Festplatte sollte dann ersetzt werden.

Antwort
von DorianWD, 4

Hallo HSB66691,

Es ist sehr wahrscheinlichm, dass die Platte nicht bis 100% geprüft wird. Deshalb sind die besten Chancen alleine die Daten zu retten, wenn du mit einem Datenrettungstool wie diese hier: http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=39017&7& Wenn das nicht hilft, dann könntest du auch mit einer Linux Live-CD probieren, wie compu60 sagte. Hier eine Anleitung dafür: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Wie_Ubuntu_Ihren_PC_retten_kann-Ratgeber_Linux-870... Bitte, melde dich mit den Ergebnissen wieder.

Hilft auch das nicht, dann könntest du ein Datenrettungsunternehmen köntaktieren. 

lg

Antwort
von WosIsLos, 7

Computer ausschalten und CHKDSK danach starten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community