Frage von alaba123, 34

Hängt der Ping von der computer internen Datenübertragung ab?

Wenn ich viele dateien auf meinen Computer aus dem Netz lade habe ich einen Ping von ca > 100ms, was ich auch ok finde. Nun sagt aber der Taskmanager auf meinen Computer, dass das Netzwerk nur zu 10-12% ausgelastet ist und der Datenträger fast bei 100%. Hängt der Ping also auch vom "Datenträger" ab oder sagt mir die auslastung für "Netzwerk" wie viel mein Computer noch könnte?

Antwort
von Swaguser1234, 10

Festplatten ham keinen Zusammenhang mit dem ping, nur die DSL Leitung sowie deren Auslastung

Antwort
von bartman76, 19

Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstehe. Der Ping sagt nur, wie schnell ein Netzwerkteilnehmer einer Anfrage antworten kann.

Das hat nichts mit einem etwaigen schreiben auf einem Datenträger zu tun.

Natürlich kann ein Ping langsamer gemessen werden, wenn nebenbei noch eine Netzwerkaktivität läuft. 

Kommentar von alaba123 ,

Aber hat der Datentransfer auf Festplatten, wie z.B. bei einer Installation Einfluss auf den Ping?

Kommentar von bartman76 ,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten