Hänger wird nicht bewegt ( schon seit 2009 ) ist aber zugelassen aber ohne Tüv auf dem Privatgrund Stadt verlangt HU oder Zwangsabmeldung ist dass rechtens?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solange der Hänger auf dem Privatgrundstück verbleibt brauch er keine HU    - Du darfst ja auch ohne Führerschein und Zulassung auf Dein Eigenen Grundstück ein Fahrzeug bewegen/fahren

Hänger steht auf Privatgrund; da dürfte das Ordnungsamt der Stadt keinen Zugriff haben. Ihr dürft nur eben den Hänger nicht auf öffentlichen Strassen bewegen. 

Mit einer erweiterten HU wäre es wieder möglich. 

Hallo, Du könntest ihn abmelden, dann entfällt die Zwangsabmeldung, da der Anhänger auf Privatgrund steht braucht er nicht zugelassen sein. Ihr könntet ihn natürlich auch verkaufen, da ihr den Anhänger anscheinend nicht braucht. L.G 

nein das können sie nicht, nur wenn der Hänger im öffentlichen Verkehrsraum steht.

Wenn das Fahrzeug auf deinem Privatgrundstück steht, braucht es nicht zugelassen, versichert sein, und braucht auch kein Tüv und kannst auf Privatgrundstück so oft rumfahren wie du willst.

Da er angemeldet ist, Ja

Zur Not den Hänger abmelden ?

Was möchtest Du wissen?